Die beste Sonnenbrille für deine Gesichtsform: So findest du das perfekte Paar

05/07/2024

14:00

ERSTELLT DURCH: Center

Marken

Sonnenbrillen sind mehr als nur ein modisches Accessoire. Sie schützen unsere Augen vor schädlichen UV-Strahlen und verbessern die Sicht bei grellem Sonnenlicht. Doch nicht jede Sonnenbrille passt zu jeder Gesichtsform. Um das perfekte Paar zu finden, das nicht nur funktional ist, sondern auch deinen Stil unterstreicht, ist es wichtig, die Form deines Gesichts zu berücksichtigen. In diesem Artikel erfährst du, wie du die beste Sonnenbrille für deine Gesichtsform auswählst.

Gesichtsformen bestimmen

Bevor wir uns den verschiedenen Brillentypen widmen, ist es wichtig zu wissen, welche Gesichtsform du hast. Die gängigsten Gesichtsformen sind oval, rund, eckig, herzförmig und diamantförmig. Hier sind einige Tipps, wie du deine Gesichtsform bestimmen kannst:

  1. Ovales Gesicht: Diese Form gilt als ideal, da sie gut proportioniert ist. Die Stirn ist etwas breiter als das Kinn, und die Wangenknochen sind leicht ausgeprägt.
  2. Rundes Gesicht: Ein rundes Gesicht hat weiche, geschwungene Linien und ist etwa gleich lang und breit. Die Wangen sind oft die breiteste Stelle des Gesichts.
  3. Eckiges Gesicht: Ein eckiges Gesicht zeichnet sich durch eine markante Kieferpartie und eine breite Stirn aus. Die Wangenknochen sind nicht besonders ausgeprägt.
  4. Herzförmiges Gesicht: Diese Gesichtsform hat eine breite Stirn und Wangenknochen, die zum Kinn hin schmaler werden.
  5. Diamantförmiges Gesicht: Ein diamantförmiges Gesicht hat breite Wangenknochen und ein schmales Kinn sowie eine schmale Stirn.

 

Die beste Sonnenbrille für ovale Gesichter

Ovale Gesichter haben den Vorteil, dass sie zu fast allen Brillenformen passen. Da diese Gesichtsform gut proportioniert ist, kannst du mit verschiedenen Stilen experimentieren. Einige besonders geeignete Optionen sind:

  • Pilotenbrillen: Diese klassische Form ergänzt die weichen Konturen eines ovalen Gesichts perfekt.
  • Wayfarer: Die kantige Form der Wayfarer-Sonnenbrille bietet einen interessanten Kontrast zu den weichen Linien des Gesichts.
  • Runde Brillen: Runde Gläser unterstreichen die Symmetrie und Harmonie eines ovalen Gesichts.

Die beste Sonnenbrille für runde Gesichter

Bei runden Gesichtern ist das Ziel, etwas Struktur hinzuzufügen und das Gesicht optisch zu verlängern. Dies erreicht man durch Brillen, die eher eckig und schmal sind:

  • Eckige Brillen: Diese Brillen verleihen einem runden Gesicht mehr Definition und Struktur. Bei Comma findest du coole Sonnenbrillen im eckigen Design.
  • Browline-Brillen: Mit ihrem markanten oberen Rand lenken sie die Aufmerksamkeit nach oben und betonen die Stirnpartie.
  • Schmale Rahmen: Diese Brillen sorgen dafür, dass das Gesicht länger und schlanker wirkt.

Die beste Sonnenbrille für eckige Gesichter

Für eckige Gesichter ist es ideal, Brillen zu wählen, die die scharfen Kanten mildern und für einen weicheren Gesamteindruck sorgen:

  • Runde Brillen: Diese Form kontrastiert gut mit den eckigen Linien und schafft ein harmonisches Gleichgewicht.
  • Oval geformte Brillen: Sie mildern die scharfen Konturen eines eckigen Gesichts.
  • Randlose Brillen: Diese Brillen lassen das Gesicht weicher erscheinen und betonen nicht zusätzlich die Ecken.

 

Die beste Sonnenbrille für herzförmige Gesichter

Bei herzförmigen Gesichtern geht es darum, die Breite der Stirn auszugleichen und die schmalere Kinnpartie harmonisch einzubeziehen:

  • Aviator Brillen: Diese Form passt gut zu herzförmigen Gesichtern, da sie an der Stirn breiter ist und nach unten hin schmaler wird.
  • Cat-Eye Brillen: Die geschwungene Form lenkt die Aufmerksamkeit auf die Augen und gleicht die Gesichtszüge aus. Schöne Cat-Eye-Sonnenbrillen hat beispielsweise Marc O‘Polo im Angebot.
  • Runde Brillen: Diese Brillenform kann die markante Stirnpartie optisch etwas verkleinern.

Die beste Sonnenbrille für diamantförmige Gesichter

Diamantförmige Gesichter profitieren von Brillen, die die Wangenknochen betonen und die schmalen Partien des Gesichts ausgleichen:

  • Cat-Eye Brillen: Diese Form betont die Augen und schafft ein schönes Gleichgewicht zu den breiten Wangenknochen.
  • Oval geformte Brillen: Sie gleichen die scharfen Kanten eines diamantförmigen Gesichts aus und schaffen weiche Konturen. Ovale Sonnenbrillen findest du zum Beispiel bei Bugatti.
  • Randlose Brillen: Diese Brillen lenken nicht zu sehr von den natürlichen Gesichtszügen ab und betonen die Augenpartie dezent.

 

Weitere Tipps zur Auswahl der perfekten Sonnenbrille

Neben der Gesichtsform gibt es noch weitere Faktoren, die bei der Auswahl der perfekten Sonnenbrille berücksichtigt werden sollten:

  1. UV-Schutz: Achte darauf, dass die Sonnenbrille 100% UV-Schutz bietet, um deine Augen vor schädlichen Strahlen zu schützen.
  2. Rahmenmaterial: Leichte Materialien wie Kunststoff oder Titan sind angenehm zu tragen und bieten guten Tragekomfort.
  3. Glasfarbe: Unterschiedliche Glasfarben bieten verschiedene Vorteile. Grau und Braun sind universell einsetzbar, während Gelb und Orange den Kontrast erhöhen können.
  4. Polarisierte Gläser: Diese Gläser reduzieren Blendung und sind ideal für Aktivitäten wie Autofahren oder Wassersport.
  5. Passform: Die Brille sollte bequem sitzen und nicht verrutschen. Achte auf verstellbare Nasenpads und gut sitzende Bügel.

Die Auswahl der richtigen Sonnenbrille ist nicht nur eine Frage des Stils, sondern auch der Funktionalität. Indem du deine Gesichtsform berücksichtigst, kannst du ein Modell wählen, das deine natürlichen Gesichtszüge betont und dir optimalen Tragekomfort bietet. Egal, ob du ein ovales, rundes, eckiges, herzförmiges oder diamantförmiges Gesicht hast, es gibt für jeden die perfekte Sonnenbrille. Denke daran, dass der Schutz deiner Augen oberste Priorität hat. Wähle daher immer eine Brille mit gutem UV-Schutz und passender Passform, um sowohl modisch als auch sicher durch den Sommer zu kommen. Wenn du beim Kauf deiner Sonnenbrille ein Schnäppchen machen möchtest, empfiehlt es sich, mal bei verschiedenen Designer-Outlets zu stöbern.


 

ÄHNLICHE NEUIGKEITEN

Brands picture

Styling-Tipps: Weiß, die Farbe, die jeden Sommerlook aufwertet

Center

Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit, um modisch zu experimentieren und mit frischen, leichten Farben zu spielen. Eine Farbe, die in dieser Zeit besonders hervorsticht und nahezu jeden Look aufwertet, ist Weiß. Weiß symbolisiert Reinheit, Frische und Unbeschwertheit, was sie zur idealen Sommerfarbe macht. Hier sind einige Styling-Tipps, wie man Weiß in den Sommerlook integriert und dabei stilvoll und trendy bleibt.

Brands picture

Die perfekte Handtasche finden: Ein umfassender Leitfaden

Center

Die Handtasche ist weit mehr als nur ein modisches Accessoire – sie ist ein täglicher Begleiter, ein praktisches Werkzeug und ein Ausdruck des persönlichen Stils. Die Wahl der perfekten Handtasche kann eine Herausforderung sein, denn sie muss sowohl funktional als auch stilvoll sein und zum jeweiligen Anlass passen. In diesem umfassenden Leitfaden zeigen wir euch, wie ihr die ideale Handtasche findet, die all eure Bedürfnisse erfüllt und gleichzeitig euren individuellen Stil unterstreicht.

graue Umhängetasche aus Leder

 

Stil und Design

Der erste Schritt auf dem Weg zur perfekten Handtasche ist die Bestimmung des gewünschten Stils. Die Auswahl ist riesig: von klassischen Designs über trendige It-Bags bis hin zu minimalistischen Modellen. Überlegt, welche Art von Handtasche am besten zu eurem persönlichen Stil passt:

  • Klassische Handtaschen: Diese Modelle sind zeitlos und vielseitig einsetzbar. Sie zeichnen sich durch schlichte Farben und hochwertige Materialien wie Leder aus. Marken wie Chanel und Louis Vuitton bieten klassische Handtaschen, die nie aus der Mode kommen. Klassische Taschen sind ideal für diejenigen, die Wert auf Eleganz und Langlebigkeit legen.
  • Trendige Handtaschen: Wenn ihr gerne mit der Mode geht, könntet ihr euch für eine trendige Handtasche entscheiden. Diese sind oft in aktuellen Farben, Mustern und Formen erhältlich. Marken wie Balenciaga und Off-White setzen hier immer wieder neue Akzente. Trendige Taschen sind perfekt für Modebewusste, die ihren Look regelmäßig aktualisieren möchten.
  • Minimalistische Handtaschen: Für diejenigen, die einen schlichten und eleganten Stil bevorzugen, sind minimalistische Handtaschen ideal. Sie zeichnen sich durch klare Linien und zurückhaltende Farben aus und passen zu nahezu jedem Outfit. Marken wie Celine und Everlane bieten wunderschöne minimalistische Modelle, die mit ihrer zeitlosen Ästhetik überzeugen.

Funktionalität

Die perfekte Handtasche sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch praktisch sein. Überlegt euch, welche Funktionalitäten euch im Alltag wichtig sind:

  • Größe und Stauraum: Je nachdem, was ihr täglich mit euch tragt, sollte die Größe der Handtasche gewählt werden. Eine kleine Clutch ist ideal für den Abend, während eine geräumige Tote-Bag für den Alltag oder die Arbeit geeignet ist. Eine mittelgroße Umhängetasche bietet eine gute Balance zwischen Stil und Funktionalität und ist ideal für den täglichen Gebrauch.
  • Fächer und Organisation: Handtaschen mit mehreren Fächern und Taschen helfen dabei, eure Gegenstände ordentlich und leicht zugänglich zu verstauen. Besonders praktisch sind Modelle mit separaten Fächern für Schlüssel, Handy und andere wichtige Dinge. Innenfächer mit Reißverschluss bieten zusätzliche Sicherheit für wertvolle Gegenstände.
  • Tragekomfort: Achtet darauf, dass die Handtasche angenehm zu tragen ist. Breite Träger verteilen das Gewicht besser und verhindern, dass die Tasche in die Schulter schneidet. Modelle mit abnehmbaren und verstellbaren Riemen bieten zusätzliche Flexibilität. Ein Crossbody-Design kann besonders praktisch sein, da es die Hände frei lässt und das Gewicht gleichmäßig verteilt.

Frau in rotem Langarmhemd und schwarzem Rock mit schwarzer Lederhandtasche

 

Anlassbezogene Wahl

Die Wahl der richtigen Handtasche hängt auch vom Anlass ab. Hier sind einige Tipps für verschiedene Gelegenheiten:

  • Arbeit: Für den Arbeitsalltag ist eine mittelgroße bis große Tasche ideal, die Platz für Dokumente, Laptop und andere Arbeitsutensilien bietet. Klassische Farben wie Schwarz, Braun oder Navy sind professionell und vielseitig kombinierbar. Eine elegante Aktentasche oder eine schicke Tote-Bag kann hier die richtige Wahl sein.
  • Freizeit: In der Freizeit könnt ihr ruhig zu kleineren und auffälligeren Taschen greifen. Eine Crossbody-Bag oder ein Rucksack ist perfekt für einen Stadtbummel oder einen Ausflug ins Grüne. Für sportliche Aktivitäten oder Reisen ist ein funktionaler Rucksack, der sowohl Stil als auch Komfort bietet, ideal.
  • Abendveranstaltungen: Für formelle Anlässe und Abendveranstaltungen eignen sich elegante Clutches oder kleine Umhängetaschen. Materialien wie Satin, Seide oder Samt verleihen dem Outfit eine edle Note. Glitzernde oder metallische Akzente können zusätzliche Eleganz und Glamour hinzufügen.

Materialien und Verarbeitung

Investiert in eine Handtasche von guter Qualität, die euch lange Freude bereitet. Achtet auf hochwertige Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung:

  • Leder: Leder ist ein klassisches und langlebiges Material, das mit der Zeit eine schöne Patina entwickelt. Es ist robust und vielseitig einsetzbar, sowohl für formelle als auch für lässige Anlässe. Achtet auf gut verarbeitetes Leder mit gleichmäßigen Nähten und einer angenehmen Haptik.
  • Stoffe: Handtaschen aus Stoffen wie Canvas oder Nylon können leichter und pflegeleichter sein. Sie eignen sich gut für den Alltag und Freizeitaktivitäten. Modelle mit wasserabweisenden Eigenschaften bieten zusätzlichen Schutz bei schlechtem Wetter.
  • Synthetische Materialien: Veganes Leder und andere synthetische Materialien sind eine gute Alternative für diejenigen, die tierfreundliche Optionen bevorzugen. Viele Marken bieten hochwertige synthetische Handtaschen an, die genauso stilvoll und langlebig sind wie ihre Pendants aus echtem Leder.

Pflege und Wartung

Um die Lebensdauer eurer Handtasche zu verlängern, ist die richtige Pflege entscheidend:

  • Reinigung: Regelmäßiges Reinigen entfernt Schmutz und Flecken und hält eure Tasche in bestem Zustand. Leder sollte mit speziellen Lederreinigern und -pflegemitteln behandelt werden, während Stofftaschen vorsichtig mit einem feuchten Tuch gereinigt werden können.
  • Aufbewahrung: Bewahrt eure Handtaschen an einem kühlen, trockenen Ort auf, um sie vor Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Verwendet Staubbeutel, um die Taschen vor Staub und Schmutz zu bewahren, wenn sie nicht in Gebrauch sind.
  • Reparaturen: Kleine Schäden wie lose Nähte oder abgenutzte Ecken können oft leicht repariert werden. Investiert in die Instandhaltung eurer Tasche, um ihre Lebensdauer zu verlängern und ihre Schönheit zu bewahren.

braune Lederhandtasche auf weißer Oberfläche

 

Budget und Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine gute Handtasche muss nicht unbedingt teuer sein, aber es lohnt sich, in Qualität zu investieren:

  • Luxusmarken: Handtaschen von Luxusmarken sind oft eine langfristige Investition. Sie zeichnen sich durch hochwertige Materialien, exquisite Verarbeitung und zeitloses Design aus. Modelle von Marken wie Hermès, Chanel und Louis Vuitton können sogar im Wert steigen und sind oft begehrte Sammlerstücke.
  • Mittelklassemarken: Viele Mittelklassemarken bieten hervorragende Qualität zu erschwinglicheren Preisen. Marken wie Coach, Michael Kors und Kate Spade bieten stilvolle und gut verarbeitete Handtaschen, die sowohl modisch als auch funktional sind.
  • Erschwingliche Optionen: Es gibt auch viele erschwingliche Marken, die stilvolle und funktionale Handtaschen anbieten. Achtet auf Sonderangebote und Ausverkäufe oder sucht im Designer Outlet eures Vertrauens, um hochwertige Taschen zu einem günstigeren Preis zu finden. Marken wie Zara, Mango und H&M bieten ebenfalls regelmäßig trendige und preiswerte Modelle an.
Brands picture

Der ultimative Leitfaden für Sommermode-Trends 2024

Center

Der Sommer 2024 bringt eine spannende Vielfalt an Modetrends mit sich, die von Nachhaltigkeit und Individualität geprägt sind. Wir zeigen euch einige der herausragenden Trends, die in dieser Saison besonders angesagt sind:

1. Farben und Muster

  • Knallige Farben: Neonfarben und kräftige Töne wie leuchtendes Orange, Pink und Gelb dominieren die Sommermode 2024. Diese Farben bringen Energie und Frische in jedes Outfit.
  • Pastelltöne: Sanfte Pastellfarben wie Lavendel, Mintgrün und Blassrosa sind ebenfalls sehr angesagt. Sie vermitteln eine ruhige und romantische Stimmung.
  • Erdtöne: Farben, die an die Natur erinnern, dominieren ebenfalls die Kollektionen: warme Erdtöne wie Terrakotta und Olivgrün sind besonders beliebt.
  • Blumenmuster: Große, auffällige Blumenmuster sind ein Highlight der Saison. Sie strahlen Lebensfreude aus und passen perfekt zu den warmen Monaten.
  • Grafische Drucke: Abstrakte und geometrische Muster setzen Akzente und verleihen den Outfits eine moderne Note.

2. Stoffe und Materialien

  • Leinen: Der Klassiker für den Sommer bleibt auch 2024 im Trend. Leinen ist leicht, atmungsaktiv und ideal für heiße Tage.
  • Seide: Seide bringt Luxus und Eleganz in die Sommergarderobe. Sie fühlt sich angenehm auf der Haut an und hat einen schönen Glanz.
  • Baumwolle: Leichte Baumwollstoffe sind unverzichtbar für sommerliche Outfits. Sie sind vielseitig und komfortabel.
  • Mesh und Spitze: Diese Materialien sorgen für luftige und sexy Looks. Sie eignen sich besonders gut für abendliche Anlässe und Festivals.

3. Schnitte und Silhouetten

  • Oversized: Locker sitzende Kleidungsstücke sind weiterhin im Trend. Sie bieten Komfort und eine entspannte Ausstrahlung.
  • Cropped: Kurze Tops, die die Taille betonen, sind ein Muss. Sie lassen sich gut mit High-Waist-Hosen oder Röcken kombinieren.
  • Maxikleider: Lange, fließende Kleider sind ideal für den Sommer. Sie bieten Bewegungsfreiheit und sind sowohl tagsüber als auch abends ein Hingucker.
  • Cut-Outs: Strategisch platzierte Ausschnitte an Kleidern und Tops sorgen für aufregende Details und setzen die Haut dezent in Szene.
  • Loungewear trifft auf High Fashion: Die Grenzen zwischen Freizeit- und Abendmode verschwimmen. Luxuriöse Loungewear-Teile, die sowohl für zu Hause als auch für den Ausgeh-Look geeignet sind, sind stark im Kommen.

 

4. Accessoires

  • Bucket Hats: Diese lässigen Hüte sind wieder zurück und bieten Schutz vor der Sonne, während sie gleichzeitig stylish aussehen.
  • Statement-Sonnenbrillen: Große, auffällige Sonnenbrillen sind ein Must-have. Sie verleihen jedem Outfit einen Hauch von Glamour.
  • Strandtaschen: Geflochtene Körbe und große Stofftaschen sind praktisch und schick zugleich. Sie bieten ausreichend Platz für alle Sommer-Essentials.
  • Schmuck: Auffälliger Schmuck, zum Beispiel von Thomas Sabo, ergänzt die Sommeroutfits perfekt. Besonders beliebt sind Gold und bunte Steine sowie Fußkettchen, chunky Ketten und große Ohrringe

5. Schuhtrends

  • Sandalen mit Riemchen: Diese Sandalen sind vielseitig und passen sowohl zu Casual- als auch zu eleganten Looks.
  • Chunky Sneakers: Klobige Sneaker, wie beispielsweise von Adidas, bleiben auch im Sommer 2024 ein Trend. Sie sind bequem und setzen ein modisches Statement.
  • Espadrilles: Diese klassischen Sommerschuhe sind perfekt für warme Tage und verleihen jedem Outfit eine mediterrane Note.
  • Flatforms: Schuhe mit dicker, durchgehender Sohle bieten Komfort und Höhe, ohne dass man auf Stabilität verzichten muss.

https://unsplash.com/de/fotos/frau-im-orangefarbenen-bikini-liegt-auf-weissem-textil-9J2yHuHK7Ac

6. Bademode

  • High-Waist-Bikinis: Diese retro-inspirierten Bikinis sind sowohl schmeichelhaft als auch stilvoll.
  • Einteilige Badeanzüge: Mit tiefen Ausschnitten, Cut-Outs und auffälligen Mustern sind sie weit entfernt vom klassischen Einteiler und sehr modern.
  • Nachhaltige Materialien: Bademode aus recycelten Materialien ist ein wachsender Trend. Sie zeigt Bewusstsein für Umwelt und Stil zugleich.

7. Vintage und Retro

  • 70er und 90er Jahre: Retro-Trends erleben ein Comeback. Schlaghosen, Plateauschuhe und bunte Prints aus den 70ern sowie minimalistische Looks und Baggy Jeans aus den 90ern sind wieder hochaktuell.
  • Second-Hand und Vintage-Shopping: Nachhaltigkeit und Individualität fördern den Trend zum Second-Hand-Kauf. Vintage-Boutiquen und Online-Plattformen für gebrauchte Mode boomen.

8. Nachhaltigkeit

  • Eco-Friendly Brands: Viele Marken setzen auf nachhaltige Produktion und Materialien. Mode aus biologisch angebauter Baumwolle, recyceltem Polyester und anderen umweltfreundlichen Stoffen wird immer beliebter.
  • Second-Hand und Vintage: Der Trend zu nachhaltiger Mode führt zu einem Boom von Second-Hand- und Vintage-Stores. Das Wiederverwenden und Upcyceln von Kleidung schont die Umwelt und ist gleichzeitig absolut angesagt.

9. Technologische Innovationen

  •  

10. Styling-Tipps

  • Layering: Auch im Sommer kann Layering spannend sein. Leichte Jacken und Westen über Tops und Kleidern schaffen interessante Looks.
  • Mix and Match: Kombiniert verschiedene Muster und Texturen, um ein individuelles und auffälliges Outfit zu kreieren.
  • Minimalismus: Weniger ist mehr – setzt auf schlichte, aber hochwertige Teile und Accessoires, die ihr vielseitig kombinieren könnt.

Wenn ihr noch auf der Suche nach einigen angesagten Sommerteilen für euren Kleiderschrank seid und dabei Geld sparen möchtet, könnt ihr in Designer-Outlets stöbern und so eure Sommergarderobe mit echten Schnäppchen ergänzen.

 

Brands picture

Die perfekte Unterwäsche in Outlet-Centern finden

Center

Entdecke die Welt des Komforts, des Luxus und des Stils mit diesen Premium-Marken.

Auswahl von Dessous für verschiedene Anlässe

Verschiedene Anlässe erfordern unterschiedliche Anforderungen an die Unterwäsche. Hier erfährst du, wie du die richtigen Dessous für jeden Anlass auswählst:

  • Alltag: Für den alltäglichen Komfort solltest du dich für Mey entscheiden, die atmungsaktive und bequeme Unterwäsche anbieten. Die Kleidungsstücke sind so gefertigt, dass sie regelmäßigem Tragen standhalten und somit langlebig sind. Auch Calida und Sloggi bieten lässige, aber schicke Modelle, die vor allem bei warmem Wetter für Komfort sorgen.

  • Sport: Wenn es um körperliche Aktivitäten geht, brauchst du Unterwäsche, die an Ort und Stelle bleibt. Calvin Klein Underwear garantiert, dass deine Unterwäsche dank ihres dehnbaren Materials die Bewegung nicht einschränkt. Außerdem bietet SCHIESSER Wäsche mit Feuchtigkeit ableitenden Eigenschaften, die dafür sorgen, dass du während deines Workouts trocken und bequem bleibst.
  • Abendkleider: Für glamouröse Abende sollten deine Dessous unsichtbar bleiben. Simone Pérèle und Conturelle bieten Teile an, die unter zarten Stoffen verborgen bleiben und keine sichtbaren Linien bilden. Ihre nahtlosen Designs sind perfekt unter körpernahen Abendkleidern..
  • Leichte oder durchsichtige Stoffe: Bei durchsichtigen oder leichten Stoffen sollte deine Wäsche ergänzen, ohne zu überstrahlen. Nina von C. und Hunkemöller präsentieren Kollektionen, die in Farbe und Design dezent sind und sicherstellen, dass sie nicht durch empfindliche Stoffe durchscheinen.

Die Wichtigkeit der Größe bei Unterwäsche

Die richtige Größe von Unterwäsche ist nicht nur für den Tragekomfort wichtig, sondern auch für die Gesundheit deiner Brüste und deine gesamte Körperhaltung. Schlecht sitzende BHs können zum Beispiel zu Rückenschmerzen, verspannten Schultern und sogar zu Problemen wie einer Schädigung des Brustgewebes führen.

Kurzanleitung, um deine perfekte Unterwäschegröße zu finden:

  • Messen deiner Bandgröße: Miss mit einem Maßband direkt unter deinem Busen. Achte darauf, dass das Band gut anliegt, aber nicht zu eng ist.
  • Messen deiner Oberweite: Während du einen ungepolsterten BH trägst, musst du die vollste Stelle deines Busens.
  • Achte darauf, dass das Maßband waagerecht um deinen Rücken und über die Brustwarzen verläuft.
  • Berechnung der Bechergröße: Ziehe deine Bundweite von deinem Brustumfang ab. Die Differenz in Zentimetern bestimmt die Körbchengröße (normalerweise erhöht sich die Körbchengröße pro 2,5 cm Unterschied um einen Buchstaben: 2,5 cm = A, 5 cm = B, und so weiter).
  • Kontrolle der Anpassung: Der Mittelsteg des BHs sollte flach an deiner Brust anliegen.
  • Die Träger sollten nicht einschneiden oder von deinen Schultern rutschen.
  • Das Band sollte gerade und bequem sitzen, nicht hochrutschen oder zu eng sein.

Dessous Größentabelle:

 

Unterbrustumfang

Körbchengröße

BH-Größe

70-75 cm

2.5 cm (A)

70A

75-80 cm

2.5 cm (A)

75A

80-85 cm

5 cm (B)

80B

85-90 cm

5 cm (B)

85B

90-95 cm

7.5 cm (C)

90C

... und so weiter für größere Größen.

  

(Hinweis: Dies ist eine einfache Tabelle und die Größen können von Marke zu Marke leicht variieren. Sieh dir beim Einkaufen immer die spezifischen Größenangaben einer Marke an).

Dieser Leitfaden und die Größentabelle sollen ein grundlegendes Verständnis für die Größenbestimmung von Unterwäsche in Zentimetern vermitteln. Probiere die Wäsche immer an, um die beste Passform zu finden, oder sieh dir die markenspezifischen Größentabellen an.

 

 

Materialien machen den Unterschied

Da Unterwäsche das Kleidungsstück ist, das deiner Haut am nächsten ist, hat sie einen großen Einfluss auf deinen Komfort während des Tages. Das verwendete Material spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung dieses Komforts. Schauen wir uns die Eigenschaften einiger gängiger Dessous-Materialien genauer an:

  • Baumwolle:

    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, weich und natürlich.
    • Am besten für: Den täglichen Gebrauch, besonders in wärmeren Klimazonen.
    • Pflege: Typischerweise kann Baumwoll-Lingerie in der Maschine gewaschen werden, aber überprüfe immer die Pflegeetiketten.
  • Polyester:

    • Eigenschaften: Langlebig, bügelfrei und formbeständig.
    • Am besten für: Alltags-BHs, Sport-BHs und strukturierte Stücke, die ihre Form beibehalten müssen.
    • Pflege: Die meisten können in der Maschine gewaschen werden, aber einige strukturierte Stücke könnten eine vorsichtige Behandlung erfordern.
  • Modal:

    • Eigenschaften: Eine Art Rayon aus Pflanzenfasern. Es ist 50% saugfähiger als Baumwolle, resistent gegen Einlaufen und sehr glatt.
    • Am besten für: Luxuriös anfühlende Stücke und solche für feuchte Klimazonen.
    • Pflege: Typischerweise maschinenwaschbar, aber Kaltwäsche wird bevorzugt.

Verschiedene BH-Träger

Bei der Auswahl von BHs ist es wichtig, die Art der Unterstützung und ihre Quelle zu kennen:

  • Körbchen: Sie formen und modellieren die Brüste. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, z. B. gepolstert, ungepolstert, geformt und gesäumt.
    • Stützniveau: Sie gibt die Hauptform vor und bestimmt, wie die Büste unter der Kleidung aussieht.
  • Unterband: Das Band, das unter den Körbchen verläuft und um den Rücken geht. Ein gut sitzendes Unterband bietet den Großteil der Unterstützung für die Brüste.
    • Stützniveau: Wichtig, um den BH an Ort und Stelle zu halten und den Busen anzuheben.
  • Träger: Verstellbare Bänder, die über die Schultern laufen. Sie sollten flach auf deiner Haut liegen, ohne einzuschneiden.
    • Stützniveau: Helfen beim Anheben, sollten aber nicht das volle Gewicht des Busens tragen.
  • Bügel: Ein halbrunder Draht, der in den unteren Teil des Körbchens eingenäht ist.
    • Stützniveau: Hebt, trennt und formt den Busen, besonders vorteilhaft für Frauen mit größeren Brüsten.

Bei der Auswahl von Dessous solltest du auf das Material achten und die stützenden Aspekte des Designs kennen, um einen bequemen und schmeichelhaften Sitz zu gewährleisten. Denk daran, dass du dich genauso toll fühlen sollst, wie du aussiehst!

Unterwäsche in Outlet-Centern finden

Outlets können Schatztruhen für Lingerie-Liebhaber sein. Hier ist, worauf du achten solltest:

  • Qualität vor Quantität: Marken wie Simone Pérèle und Speidel versprechen Qualität. Denke daran, es geht darum, zeitlose Stücke zu finden, nicht darum, zu horten.
  • Frühere Kollektionen: Auch wenn Outlets vielleicht keine "neuen Kollektionen" haben, haben sie oft Schätze aus früheren Kollektionen. Marken wie Mey und Felina sorgen dafür, dass ihre Designs klassisch und zeitlos bleiben.

Tipps für den Lingerie-Einkauf in Outlets:

  • Vorher informieren: Mach dich mit den Marken vertraut, die im Outlet verfügbar sind. Wenn du zum Beispiel weißt, dass SCHIESSER Alltags-Lingerie anbietet, kann das deine Kaufentscheidung beeinflussen.
  • Auf Mängel prüfen: Stelle sicher, dass es keine Fehler oder lose Fäden gibt. Premium-Marken wie bruno banani und Calvin Klein Underwear halten auch in Outlets normalerweise hohe Standards ein.
  • Anprobieren vor dem Kauf: Besonders wichtig bei Lingerie. Marken wie Conturelle könnten unterschiedlich passen, also ist es klug, sie anzuprobieren.

Der Einkauf von Dessous in Outlets ist eine großartige Gelegenheit, um von Premiummarken wie SCHIESSERCalida und Hunkemöller zu kaufen, die eine riesige Auswahl bieten. Alles, was du brauchst, ist ein geschultes Auge und das Wissen, um das Beste für dich auszuwählen. Denk daran, dass es nicht darum geht, flüchtigen Trends zu folgen, sondern zeitlose Stücke zu finden, in denen du dich sicher und wohl fühlst.

Brands picture

Die Top 8 neuen Sneaker-Modelle für 2024: ein umfassender Überblick

Center

Funktional, stylish, vielseitig und einfach nur cool: Sneaker gehören zu den beliebtesten Schuhen überhaupt. Die Sneaker-Welt ist ständig in Bewegung und bietet uns immer wieder aufregende neue Modelle, die Stil, Innovation und Funktionalität vereinen. Für 2024 haben einige der größten Marken der Branche ihre neuesten Kreationen vorgestellt. Hier sind die Top 8 neuen Sneaker-Modelle, die jeder Sneaker-Fan kennen sollte.

1. Nike Air Max 270 React

Der Nike Air Max 270 React kombiniert die klassische Air Max-Dämpfung mit der reaktionsfreudigen React-Technologie. Dieses Modell besticht durch seine moderne Ästhetik und seine Vielseitigkeit. Das Design ist futuristisch und doch dezent genug, um zu verschiedenen Outfits zu passen. Die Kombination aus einem atmungsaktiven Mesh-Obermaterial und strategisch platzierten Overlays sorgt für optimalen Halt und Belüftung.

Die React-Schaumstoffsohle bietet einen federnden, energiegeladenen Schritt, der den ganzen Tag über Komfort gewährleistet. Diese Eigenschaften machen den Air Max 270 React zu einem idealen Begleiter für den Alltag, egal ob beim Einkaufen, Spazierengehen oder im Büro.

2. Adidas Ultraboost 22

Adidas hat mit dem Ultraboost 22 erneut einen Volltreffer gelandet. Der Sneaker bietet verbesserte Dämpfung und eine noch komfortablere Passform. Mit seinem atmungsaktiven Primeknit-Obermaterial und der energierückführenden Boost-Sohle ist er ideal für Läufer und Sneaker-Liebhaber gleichermaßen.

Das Update bringt eine präzisere Anpassung an den Fuß, was die Stabilität beim Laufen erhöht. Die Continental™-Gummiaußensohle sorgt für hervorragende Traktion auf unterschiedlichen Oberflächen, was diesen Schuh zu einer ausgezeichneten Wahl für verschiedene Trainingsbedingungen macht. Zusätzlich wurde bei der Herstellung auf Nachhaltigkeit geachtet, indem recycelte Materialien verwendet wurden.

3. Puma RS-Dreamer 2

Die zweite Auflage des RS-Dreamer von Puma setzt auf die bewährte RS-Dämpfungstechnologie und ein auffälliges Design. Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Rapper J. Cole, richtet sich dieser Sneaker sowohl an Basketballspieler als auch an modebewusste Konsumenten.

Das Design des RS-Dreamer 2 ist eine Hommage an die Straßenkultur und den urbanen Stil, was ihn besonders bei jungen Sneaker-Enthusiasten beliebt macht. Die strapazierfähige Konstruktion und die gut gepolsterte Zwischensohle bieten hervorragende Unterstützung und Komfort, egal ob auf dem Basketballplatz oder beim täglichen Tragen. Zudem ermöglichen die multidirektionalen Traktionsmuster auf der Außensohle schnelle Richtungswechsel und stabilen Halt.

4. New Balance 990v6

Die neueste Version des ikonischen 990er Modells von New Balance bietet eine überarbeitete Silhouette und verbesserte Materialien. Der 990v6 kombiniert Tradition mit modernen Innovationen und bleibt dabei seiner Linie als hochwertiger und bequemer Sneaker treu.

Der Schuh hat eine ENCAP-Zwischensohle, die für hervorragende Unterstützung und Langlebigkeit sorgt. Das Obermaterial besteht aus hochwertigem Wildleder und Mesh, was nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch für gute Atmungsaktivität sorgt. Mit seiner neutralen Farbpalette passt der 990v6 zu einer Vielzahl von Outfits und Gelegenheiten, was ihn zu einem vielseitigen Begleiter im Alltag macht.

5. Reebok Zig Kinetica II

Der Reebok Zig Kinetica II ist ein futuristischer Sneaker, der durch seine innovative Zwischensohlenkonstruktion besticht. Die Zig-Zag-Sohle sorgt für außergewöhnliche Energieübertragung und Komfort, während das moderne Design sowohl auf als auch neben dem Sportplatz eine gute Figur macht.

Die Floatride Fuel-Technologie in der Zwischensohle bietet eine leichte und dennoch reaktionsfreudige Dämpfung, während die Zig Energy Bands der Außensohle bei jedem Schritt Energie zurückgeben. Das atmungsaktive Mesh-Obermaterial sorgt für eine gute Belüftung und hält die Füße auch bei intensiven Aktivitäten kühl und trocken. Dieser Sneaker ist ideal für alle, die einen aktiven Lebensstil führen und dabei nicht auf Stil verzichten möchten.

6. ASICS Gel-Kayano 28

Der Gel-Kayano 28 von ASICS ist ein Laufschuh, der durch Stabilität und Komfort überzeugt. Die Gel-Technologie in der Ferse und im Vorfußbereich sorgt für optimale Dämpfung, während das überarbeitete Obermaterial besseren Halt und Atmungsaktivität bietet.

Der Schuh ist besonders bei Überpronierern beliebt, da er zusätzliche Stabilität bietet, um das Abrollen des Fußes zu unterstützen und Verletzungen vorzubeugen. Die neue 3D SPACE CONSTRUCTION™ verbessert die Kompression beim Laufen und passt sich individuell an den Fuß an, um ein noch angenehmeres Laufgefühl zu ermöglichen. Mit seiner langlebigen Außensohle ist der Gel-Kayano 28 bestens für Langstreckenläufer geeignet.

 

7. Converse Chuck 70 Renew

Converse setzt mit dem Chuck 70 Renew auf Nachhaltigkeit. Dieser Sneaker besteht aus recycelten Materialien und bietet dennoch den klassischen Look und Komfort, den man von einem Chuck Taylor erwartet. Ein Must-Have für umweltbewusste Sneaker-Fans.

Der Chuck 70 Renew verwendet recyceltes Canvas für das Obermaterial und recycelten Gummi für die Sohle, was die Umweltbelastung reduziert. Trotz der umweltfreundlichen Materialien bleibt der Sneaker robust und langlebig. Der klassische High-Top-Stil passt zu vielen verschiedenen Looks und macht diesen Schuh zu einem vielseitigen und nachhaltigen Modestatement.

8. Under Armour HOVR Phantom 3

Der HOVR Phantom 3 von Under Armour bietet eine perfekte Mischung aus Komfort und Leistung. Mit der HOVR-Dämpfungstechnologie und einem sockenähnlichen Obermaterial ist dieser Sneaker ideal für intensive Trainingseinheiten und den Alltag.

Die HOVR-Technologie sorgt für ein leichtes, „schwereloses“ Gefühl und hilft, die beim Aufprall erzeugte Energie zurückzugeben, was die Ermüdung verringert und die Leistung steigert. Das Obermaterial aus Strickstoff bietet eine enge, sockenähnliche Passform, die zusätzlichen Halt und Flexibilität gewährleistet. Die Außensohle hat ein strategisches Profil für optimalen Grip auf verschiedenen Untergründen, was diesen Sneaker ideal für verschiedene sportliche Aktivitäten macht.

Die Sneaker-Modelle 2024 bieten eine spannende Mischung aus innovativen Technologien, modernem Design und Nachhaltigkeit. Egal ob man einen leistungsstarken Laufschuh, einen stylischen Alltags-Sneaker oder einen nachhaltigen Klassiker sucht – die neuen Modelle haben für jeden etwas zu bieten. Nike, Adidas, Puma, New Balance, Reebok, ASICS, Converse und Under Armour haben alle gezeigt, dass sie nicht nur auf Trends reagieren, sondern diese auch selbst setzen können.

Die ständige Weiterentwicklung in der Sneaker-Technologie zeigt, dass Komfort und Leistung Hand in Hand mit Stil und Nachhaltigkeit gehen können. Sneaker sind längst mehr als nur Sportschuhe; sie sind zu einem festen Bestandteil der Alltagsmode und des persönlichen Ausdrucks geworden. Mit den neuesten Modellen für 2024 ist es einfacher denn je, den perfekten Sneaker zu finden, der sowohl funktional als auch stilvoll ist. Bleibt am Puls der Zeit und entdeckt, welcher dieser neuen Sneaker euer nächstes Lieblingspaar wird! Übrigens: Es lohnt sich auch immer, in Designer-Outlets nach euren favorisierten Marken zu gucken und so ein echtes Schnäppchen zu machen. 

Brands picture

Marc O'Polo: Zeitlose Eleganz und nachhaltige Innovation - ein Blick in die Tiefe

Center

Marc O'Polo steht nicht nur für Mode, sondern auch für einen Lebensstil, der sich durch Eleganz, Qualität und Nachhaltigkeit auszeichnet. Die Marke wurde in den 1960er Jahren in Schweden gegründet und hat sich zu einem globalen Symbol für gehobene Freizeitkleidung entwickelt.

Image from: https://www.marc-o-polo.com/it-it/donna

Umfassende Produktvielfalt von Marc O'Polo: Qualität in jeder Faser

Das Produktsortiment von Marc O’Polo richtet sich an diejenigen, die Qualität und Stil schätzen. Die Kollektionen umfassen:

  • Herrenbekleidung: Die Palette reicht von lässigen Shirts und Polos bis hin zu akribisch maßgeschneiderten Anzügen. Jedes Stück spiegelt den charakteristischen Stil von Marc O'Polo wider: unaufdringlich, aber elegant.
  • Damenkollektion: Elegante Blusen, bequeme Pullover und stilvolle Jacken stehen im Vordergrund. Marc O'Polo gelingt es, femininen Charme mit praktischem Komfort zu verbinden.
  • Kinderbekleidung: Auch die jüngsten Modebegeisterten werden mit strapazierfähigen und kindgerechten Designs versorgt.
  • Accessoires und Schuhe: Von Ledertaschen über Schals bis hin zu hochwertigen Schuhen, Marc O'Polo’s Accessoires ergänzen jedes Outfit perfekt.

Der Stil von Marc O'Polo: Lässige Eleganz trifft auf Funktionalität

Marc O'Polo verfolgt einen Ansatz, der sowohl zeitgemäß als auch zeitlos ist. Die Marke ist bekannt für ihren minimalistischen Stil, gekennzeichnet durch klare Linien und eine gedämpfte Farbpalette, was hohe Vielseitigkeit und einen Look garantiert, der sowohl für das Büro als auch für die Freizeit geeignet ist.

Nachhaltigkeit: Ein zentraler Wert von Marc O'Polo

Nachhaltigkeit ist bei Marc O'Polo kein Trend, sondern eine grundlegende Philosophie. Die Marke fördert aktiv umweltfreundliche Produktionsprozesse und bevorzugt natürliche Materialien. Marc O'Polo's Engagement für die Umwelt zeigt sich in verschiedenen Aspekten:

  • Verwendung von Bio-Baumwolle: Ein signifikanter Teil der Kollektionen wird aus Bio-Baumwolle hergestellt, die ohne schädliche Chemikalien angebaut wird.
  • Recycling und Upcycling: Marc O'Polo investiert in die Entwicklung von Technologien, um Materialien zu recyceln und Ressourcen zu schonen.
  • Transparenz in der Lieferkette: Die Marke sorgt für faire Arbeitsbedingungen und Transparenz in ihrer gesamten Lieferkette.

Einkaufen in Marc O'Polo Outlets: Ein Paradies für Schnäppchenjäger

Image from: https://fuenfhoefe.de/en/shops/marc-opolo/

Die wichtigsten Stücke, die du in den Marc O'Polo Outlet Stores entdecken kannst

Der Besuch eines Marc O'Polo Outlet Stores ist ein Abenteuer, bei dem man hochwertige Mode entdeckt. Hier kannst du eine Vielzahl von Schlüsselstücken finden, die das Engagement der Marke für Stil, Komfort und Nachhaltigkeit verkörpern. Ganz gleich, ob du deinen Kleiderschrank auffrischen willst oder auf der Suche nach einem bestimmten Teil bist, in diesen Outlets findest du eine große Auswahl, die den unterschiedlichsten Geschmäckern und Bedürfnissen gerecht wird.

Wesentliche Kleidungsstücke für jede Garderobe

  • Klassische Polos und T-Shirts: Ein Muss in jeder lässigen Garderobe, Marc O'Polo's Polos und T-Shirts sind mit einem Fokus auf hochwertige Materialien und Passform gefertigt. Achte auf Optionen aus Bio-Baumwolle für ein weiches, bequemes Gefühl.
  • Denim Jeans: Bekannt für ihre Langlebigkeit und ihren Stil, sind Marc O'Polo's Jeans ein Muss. Verfügbar in verschiedenen Schnitten und Waschungen, bedienen sie sowohl traditionelle als auch zeitgenössische Vorlieben.
  • Maßgeschneiderte Blazer: Perfekt für formelle und semi-formelle Anlässe, zeichnen sich diese Blazer durch ihre feine Handwerkskunst aus. Sie sind vielseitig genug, um sie mit Jeans für einen lässigen Look oder mit Hosen für Geschäftskleidung zu kombinieren.
  • Elegante Kleider und Röcke: Marc O'Polo's Kleider und Röcke zeichnen sich durch zeitlose Designs aus, die sowohl stilvoll als auch bequem sind, geeignet für verschiedene Anlässe, von Bürokleidung bis zu Freizeitausflügen.

Schuhe und Accessoires für einen kompletten Look

  • Stilvolle Schuhe: Von bequemen Sneakers bis zu eleganten Stiefeln, das Schuhwerk in Marc O'Polo Outlets ist sowohl für Komfort als auch für Stil konzipiert, im Einklang mit dem Ethos der Marke für praktisches, aber modisches Design.
  • Qualitativ hochwertige Ledertaschen: Suche nach einer Reihe von Handtaschen, Rucksäcken und Reisetaschen aus hochwertigem Leder, ideal für den täglichen Gebrauch und besondere Anlässe.
  • Schals und Gürtel: Diese Accessoires sind perfekt, um jedem Outfit einen Hauch von Eleganz zu verleihen. Aus feinen Materialien gefertigt, sind sie sowohl funktional als auch modisch.

Image from: https://www.maxmoden.com/marc-opolo

Zeitlose Stücke für Kinder

  • Strapazierfähige Kindermode: Die Kinderlinie bietet Kleidung, die sowohl strapazierfähig als auch stilvoll ist, perfekt für den aktiven Lebensstil der Kleinen. Die Kleidung ist so konzipiert, dass sie den Strapazen des Spiels standhält und dennoch modisch aussieht.

Tipps für den Einkauf in Marc O'Polo Outlets

  • Ermittle deine Bedürfnisse: Überlege dir vor dem Besuch, welche Artikel du deiner Garderobe hinzufügen möchtest. Dies hilft, die Suche zu fokussieren und das Beste aus deinem Einkaufsbummel zu machen.
  • Achte auf saisonale Artikel: Outlets führen oft Artikel aus vergangenen Saisons, daher ist es eine großartige Chance, Teile außerhalb der Saison zu einem niedrigeren Preis zu ergattern.
  • Überprüfe die Qualität: Obwohl Marc O'Polo für seine hohen Standards bekannt ist, ist es immer gut, in Outlet Stores nach Unregelmäßigkeiten oder Mängeln zu suchen.
  • Bleibe über Verkäufe und Aktionen auf dem Laufenden: Abonniere den Marc O'Polo Newsletter oder folge ihren sozialen Medien, um über bevorstehende Verkäufe und spezielle Aktionen in den Outlet Stores informiert zu bleiben.

Marc O'Polo: Eine Marke mit Geschichte und Zukunft

Die Geschichte von Marc O'Polo ist geprägt von Innovation und einem unerschütterlichen Engagement für Qualität. Heute steht die Marke für mehr als nur High-End-Mode; sie verkörpert verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Fazit: Marc O'Polo - Wo Stil auf Verantwortung trifft

Marc O'Polo vereint das Beste aus zwei Welten: Mode, die sowohl stilvoll als auch nachhaltig ist. Die Marke zeigt, dass es möglich ist, in der Modeindustrie erfolgreich zu sein, ohne bei Umweltstandards und sozialer Verantwortung Kompromisse einzugehen. Die Outlet Stores in Deutschland bieten die perfekte Gelegenheit, diese außergewöhnliche Marke zu erleben und dabei bewusste Einkaufsentscheidungen zu treffen.

Entdecke die Welt von Marc O'Polo und erlebe, wie Qualität, Stil und Nachhaltigkeit in einer harmonischen Verbindung zusammenkommen.

Brands picture

Arbeitshemden für Männer: Ein Vergleich von fünf Top-Marken

Center

In der Welt der Männermode, insbesondere bei der Arbeitskleidung, kann das richtige Hemd einen großen Unterschied in Sachen Komfort und Stil machen. Wir haben fünf renommierte Marken ausgewählt, die eine Reihe von arbeitsplatztauglichen Herrenhemden anbieten. In diesem Test vergleichen wir Boggi Milano, BOSS Menswear, Eton, OLYMP und Strellson und konzentrieren uns dabei auf Aspekte wie Stil, Stoffqualität, Passform und Gesamtwert.

Arbeitshemden für Männer verstehen

Bevor wir uns auf die Suche nach dem perfekten Arbeitshemd für Männer machen, ist es wichtig, die verschiedenen Typen, Silhouetten, Stoffe und Zusammensetzungen zu kennen. Gehen wir auf diese Aspekte ein, bevor wir fünf Top-Marken für Arbeitshemden für Männer vergleichen, einschließlich der Preisklassen.

Klassische Anzugshemden

  • Beschreibung: Maßgeschneidert für formelle Anlässe, oft in einfarbigen oder dezent gemusterten Designs.
  • Kombinationen: Am besten mit Anzug und Krawatte zu tragen. Ideal für formelle Hosen, aber auch mit schicken Chinos für einen semi-formellen Look kombinierbar.
  • Schuhe: Kombiniere sie mit eleganten Schuhen wie Oxfords oder Loafers.
  • Tragen: In die Hose gesteckt für ein ordentliches, professionelles Erscheinungsbild.

Lässige Button-Downs

  • Beschreibung: Lockerer, geeignet für Business-Casual-Umgebungen.
  • Kombinationen: Kann mit Chinos oder schicken Jeans getragen werden. Geeignet zum Drunterziehen von Pullovern oder Blazers.
  • Schuhe: Funktioniert gut mit Loafers, Brogues oder sogar sauberen Sneakern in weniger formellen Umgebungen.
  • Tragen: Kann je nach gewünschtem Look und Länge des Hemdes reingesteckt oder draußen gelassen werden.

Slim-Fit-Hemden

  • Beschreibung: Bietet eine engere, zeitgemäße Passform; beliebt bei jüngeren Berufstätigen.
  • Kombinationen: Vielseitig; kann sowohl mit formellen Hosen als auch mit schicken, lässigen Chinos getragen werden.
  • Schuhe: Ergänze sie mit schlanken, modernen Schuhmodellen wie Chelsea-Boots oder schmalen Anzugschuhen.
  • Tragen: In der Regel reingesteckt getragen, um die schlanke Silhouette zu betonen.

Oxford-Hemden

  • Beschreibung: Erkennbar an ihrem dickeren Stoff; geeignet für sowohl lässige als auch semi-formelle Anlässe.
  • Kombinationen: Großartig mit Jeans für einen lässigen Look oder mit Chinos für einen smart-casual Stil.
  • Schuhe: Kombiniere sie mit Derbys, Loafers oder Freizeitstiefeln.
  • Tragen: Kann je nach Förmlichkeit des Anlasses reingesteckt oder draußen gelassen werden.

Silhouetten und Passformen

  • Regular Fit: Traditioneller Schnitt mit großzügiger Passform, bietet Komfort und Bewegungsfreiheit.
  • Slim Fit: Entlang des Körpers enger geschnitten für einen konturierteren Look, beliebt bei jüngeren Berufstätigen.
  • Tailored Fit: Liegt zwischen Regular und Slim und bietet einen leicht angepassten, aber bequemen Stil.

Stoffe und Zusammensetzung

  • Baumwolle: Atmungsaktiv und bequem, ein Grundpfeiler für die meisten Anzugshemden.
  • Leinen: Leicht und luftig, perfekt für den Sommer.
  • Polyester-Mischungen: Bieten Knitterfestigkeit und Haltbarkeit, oft mit Baumwolle für zusätzlichen Komfort gemischt.

 

Markenvergleich mit Preisspannen

1. Boggi Milano

  • Stil und Design: Boggi Milano Hemden sind bekannt für ihre italienische Eleganz und ihr schlankes Design. Sie bieten eine moderne Variante des klassischen Arbeitshemds mit schlanken Passformen und zeitgenössischen Mustern.
  • Stoffqualität: Die Marke verwendet hochwertige Materialien, die Strapazierfähigkeit mit Komfort ausbalancieren. Ihre Hemden bieten oft eine Mischung aus Baumwolle und Elasthan für Atmungsaktivität und einen leichten Stretch.
  • Passform und Komfort: Mit einem Fokus auf maßgeschneiderten Passformen sind Boggi Milano Hemden sowohl schmeichelhaft als auch komfortabel für den ganzen Tag.
  • Preisspanne: Reguläre Preise liegen zwischen €80-€150, während Outlet-Preise typischerweise bei €50-€100 liegen.

2. BOSS Menswear

  • Stil und Design: BOSS Menswear zeichnet sich durch zeitloses Design und klare Linien aus. Ihre Hemden sind perfekt für einen klassischen, professionellen Look und kommen in einer Vielzahl von Farben und dezenten Mustern.
  • Stoffqualität: BOSS Hemden werden aus hochwertigen Stoffen gefertigt, was sowohl Weichheit als auch Langlebigkeit gewährleistet. Sie bestehen oft aus 100% Baumwolle für maximalen Komfort.
  • Passform und Komfort: Mit einer Auswahl an Passformen von regulär bis schlank bedienen BOSS Hemden verschiedene Körpertypen und garantieren eine perfekte Passform für jeden Einzelnen.
  • Preisspanne: Normalerweise zwischen €90-€200, mit Outlet-Preisen um €60-€150.

3. Eton

  • Stil und Design: Eton spezialisiert sich auf hochwertige Hemden, die Raffinesse ausstrahlen. Ihre Designs integrieren oft einzigartige Details und raffinierte Muster, geeignet für formelle und Business-Casual-Einstellungen.
  • Stoffqualität: Eton verwendet Luxusstoffe, die nicht nur bequem sind, sondern auch hervorragende knitterfeste Eigenschaften haben, ideal für lange Arbeitstage.
  • Passform und Komfort: Eton Hemden sind darauf ausgelegt, eine bequeme Passform zu bieten, ohne auf Stil zu verzichten, und sind in verschiedenen Schnitten erhältlich, um unterschiedlichen Vorlieben gerecht zu werden.
  • Preisspanne: Normalerweise zwischen €120-€250, mit Outlet-Preisen um €80-€180.

4. OLYMP

  • Stil und Design: OLYMP bietet eine breite Palette von Hemdstilen, von klassisch bis zeitgenössisch. Sie sind bekannt für ihre vielseitigen Designs, die sowohl im Büro als auch in Freizeiteinstellungen funktionieren.
  • Stoffqualität: Die Marke legt Wert auf Stoffqualität und verwendet oft 100% Baumwolle oder Baumwollmischungen, die atmungsaktiv und bequem für den ganzen Tag sind.
  • Passform und Komfort: OLYMP Hemden gibt es in mehreren Passformen, einschließlich körperbetonter und regulärer Optionen, und bieten somit Auswahlmöglichkeiten für verschiedene Körperformen und Komfortniveaus.
  • Preisspanne: Typischerweise zwischen €60-€120, mit Outlet-Preisen um €40-€90.

5. Strellson

  • Stil und Design: Strellson Hemden richten sich an den modernen Berufstätigen. Sie kombinieren traditionelles Handwerk mit zeitgenössischen Designelementen und eignen sich für den modebewussten Einzelnen.
  • Stoffqualität: Strellson verwendet strapazierfähige und hochwertige Materialien, die den täglichen Anforderungen standhalten und gleichzeitig Komfort bieten.
  • Passform und Komfort: Bekannt für ihre schlanke und moderne Passform, bieten Strellson Hemden eine stilvolle Silhouette, die sowohl trendig als auch komfortabel ist.
  • Preisspanne: Reguläre Preise liegen bei etwa €70-€150, während Outlets sie möglicherweise für €50-€120 anbieten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass jede dieser fünf Marken etwas Einzigartiges in Bezug auf Herren-Arbeitshemden zu bieten hat. Ganz gleich, ob du Wert auf modernes Design, luxuriöse Stoffe oder vielseitige Schnitte legst, unter diesen Marken findest du eine, die deinen Anforderungen an Arbeitskleidung gerecht wird. Wenn du ein Hemd für die Arbeit auswählst, solltest du diese Marken wegen ihres Engagements für Qualität, Stil und Komfort in Betracht ziehen.

Brands picture

Die besten Schnäppchen in den Levi's Outlet Stores entdecken

Center

Wichtige Tipps im Levi's Outlet

Bei einem Besuch im Levi's Outlet hast du die Möglichkeit, eine große Auswahl an Produkten zu entdecken, die den kultigen Stil und die langlebige Qualität der Marke verkörpern. Hier sind einige der wichtigsten Produkte, die es wert sind, in sie zu investieren, da sie für ihre klassischen und langlebigen Designs bekannt sind:

Die zeitlose Denim-Jeans

Levi's ist ein Synonym für Denim. In den Levi's Outlets findest du klassische Modelle wie die 501® Originals, die für ihren zeitlosen Schnitt und ihr robustes Material bekannt sind. Diese Jeans ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil deines Kleiderschranks und bietet eine vielseitige Basis für legere und lässige Looks.

Denim Jacken

Ein weiteres Must-have im Levi's Outlet sind die Jeansjacken. Diese Jacken sind nicht nur stylisch, sondern auch funktional und eignen sich hervorragend als Lagenlook für verschiedene Jahreszeiten. Von der klassischen Trucker-Jacke bis hin zu moderneren Varianten - diese Jacken fügen sich nahtlos in jede Garderobe ein.

T-Shirts und Oberteile

In den Outlets von Levi's gibt es auch eine Auswahl an T-Shirts und Oberteilen, die oft das kultige Levi's-Logo tragen. Diese Kleidungsstücke sind ideal für den Alltag und werden mit der gleichen Sorgfalt wie die Denim-Produkte hergestellt.

Zubehör

Bei Levi's gibt es nicht nur Kleidung, sondern auch eine Reihe von Accessoires. Halte Ausschau nach Gürteln, Taschen und Hüten, die deinem Outfit einen Hauch von Levi's robustem Charme verleihen können. Diese Accessoires sind oft aus hochwertigen Materialien gefertigt und zeigen, dass die Marke auf Langlebigkeit setzt.

Saisonale Artikel

Depending on the time of year, Levi's Outlets can also be a great place to find seasonal items like shorts, skirts, or even outerwear. These products carry the brand's signature style and are often available at discounted prices.

Shopping at a Levi's Outlet allows you to explore these essential products and more, often at prices that are more affordable than their regular retail stores. The combination of classic styles, durable quality, and reduced prices makes Levi's Outlet a go-to destination for fans of the brand and denim enthusiasts alike.

 

Navigiere durch die Levi's Outlet Stores: Tipps und Tricks

Das Einkaufen in den Levi's Outlets kann eine lohnende Erfahrung sein, besonders wenn du die richtigen Tipps und Tricks kennst, um deine Ersparnisse zu maximieren und die besten Angebote zu finden. Hier sind einige Insider-Tipps, um dein Einkaufserlebnis in Levi's Outlets zu verbessern:

Beste Zeiten zum Einkaufen

Saisonale Verkäufe: Halte Ausschau nach saisonalen Verkäufen, die oft am Ende einer Saison stattfinden. Einkaufen während dieser Zeiten kann zu erheblichen Rabatten auf aktuelle Saisonartikel führen.

Feiertags- und Black Friday-Verkäufe: Große Feiertage und Ereignisse wie Black Friday bringen oft geschäftsweite Rabatte in Levi's Outlets mit sich. Diese sind ideale Zeiten, um größere Rabatte zu ergattern.

Besuche unter der Woche: Erwäge, unter der Woche einzukaufen, da es an Wochenenden geschäftiger sein kann. Dies kann zu einem entspannteren Einkaufserlebnis und einem besseren Zugang zu einer breiten Palette von Lagerbeständen führen.

E-Mail-Newsletter und Treueprogramme

Newsletter-Anmelde-Rabatte: Die Anmeldung für den E-Mail-Newsletter von Levi's kann manchmal einen anfänglichen Rabatt auf deinen ersten Kauf bieten. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, über bevorstehende Verkäufe und exklusive Outlet-Angebote informiert zu bleiben.

Treuebelohnungen: Wenn Levi's ein Treueprogramm anbietet, lohnt es sich, sich anzumelden. Mitglieder können exklusive Rabatte, frühzeitigen Zugang zu Verkäufen und Punkte für zukünftige Käufe erhalten.

Verständnis der Preisgestaltung von Levi's Outlet

Preise vergleichen: Es ist vorteilhaft, die Outlet-Preise mit den Einzelhandelspreisen zu vergleichen. Manchmal könnten die Outlet-Versionen von Artikeln speziell für Outlets hergestellt werden und sich leicht in der Qualität unterscheiden.

Nach zusätzlichen Rabatten suchen: Outlets bieten oft zusätzliche Rabatte auf bereits reduzierte Preise, insbesondere bei Ausverkaufsartikeln. Suche nach In-Store-Promotionen oder frage das Personal nach aktuellen Angeboten.

Qualitätsprüfungen und Rückgaberecht

Artikel sorgfältig prüfen: Obwohl Levi's für Qualität bekannt ist, ist es immer eine gute Praxis, Artikel auf Mängel oder Unregelmäßigkeiten zu überprüfen, insbesondere in Outlet-Stores.

Das Rückgaberecht verstehen: Mach dich mit dem Rückgaberecht des Outlets vertraut. Outlet-Rückgaberichtlinien können sich manchmal von regulären Einzelhandelsgeschäften unterscheiden, daher ist es wichtig, diese Unterschiede zu kennen.

Vielfalt erkunden

Breite Palette an Stilen: Levi's Outlets bieten in der Regel eine breitere Palette an Stilen, einschließlich exklusiver Outlet-only-Kollektionen. Nimm dir Zeit, um verschiedene Stile zu erkunden, die in regulären Geschäften möglicherweise nicht verfügbar sind.

Um Hilfe bitten: Zögere nicht, das Personal um Hilfe zu bitten, egal ob es darum geht, nach verschiedenen Größen zu suchen oder sich nach bevorstehenden Lagerbeständen zu erkundigen.

Wenn du diese Tipps beachtest, kannst du das Beste aus deinem Besuch in den Levi's Outlet Stores herausholen. Mit diesen Strategien kannst du die besten Angebote für Qualitätsprodukte von Levi's finden - von der Zeitplanung bis zur Anmeldung für exklusive Angebote.

Einen Levi's Outlet Store in Deutschland zu finden, ist ganz einfach. Wenn du das Sortiment von Levi's zu Outlet-Preisen erkunden möchtest, kannst du diese Geschäfte leicht über unsere Suchleiste finden. Gib einfach 'Levi's' ein, und du erhältst Zugang zu einer umfassenden Liste von Outlet-Geschäften und -Malls, in denen Levi's-Produkte verfügbar sind. Mit dieser Funktion kannst du deinen Einkauf bequem planen und weißt genau, wo du die besten Angebote für Levi's-Kleidung findest.

Brands picture

Mehr Stil im Büro: Modebewusste Flats für professionelle Frauen

Center

Komfort und Eleganz am Arbeitsplatz

In der Arbeitswelt ist das richtige Schuhwerk entscheidend, um Eleganz mit Komfort zu kombinieren. Hohe Schuhe sind nicht die einzige Option, um einen gepflegten Look zu erzielen. Lass uns verschiedene Arten von flachen Schuhen erkunden, die sowohl Stil als auch Komfort für den Arbeitsplatz bieten.

Ballerinas: Quintessenz der Weiblichkeit mit Vielseitigkeit

Ballerinas sind mehr als nur ein zeitloses Grundnahrungsmittel; sie verkörpern eine zarte Balance zwischen Weiblichkeit und Zweckmäßigkeit. Sie sind ideal für alle, die eine sanfte, unaufdringliche Eleganz bevorzugen, und lassen sich wunderbar mit einer Vielzahl von Bürokleidung kombinieren. Kombiniere sie mit einer verkürzten Hose, um ihr zartes Design zu betonen, oder mit einem knielangen Bleistiftrock für einen klassischen, raffinierten Look. Marken wie Jimmy Choo bieten luxuriös verzierte Modelle an, während Valentino mit seinen charakteristischen Nieten einen Hauch von kantiger Raffinesse verleiht.

Loafers: Der Inbegriff unaufdringlicher Eleganz

Loafers haben sich von klassischer Preppy-Kleidung zu einem modernen Büro-Essential entwickelt. Sie passen sowohl zu taillierten als auch zu weiten Hosenbeinen und sind damit extrem vielseitig. Für einen modernen Twist kannst du sie mit kurzen, leicht ausgestellten Hosen kombinieren, um deiner Bürokleidung einen modernen Touch zu verleihen. Marken wie Clarks bieten traditionelle Designs, während Tamaris oft mit Texturen und Oberflächen experimentiert, um ein moderneres Gefühl zu vermitteln.

Mules: Moderner Chic trifft auf Komfort

Mules sind die perfekte Mischung aus Eleganz und Bequemlichkeit. Sie passen besonders gut zu Hosen mit geradem Bein oder mittellangen Röcken und sorgen für einen eleganten und modernen Look. Für diejenigen, die eine minimalistische Ästhetik bevorzugen, können Pantoletten in neutralen Tönen von Marken wie Prada und Ecco jedes Arbeitsoutfit mühelos aufwerten.

Mokassins: Klassisch trifft zeitgemäß

Mokassins können von klassischen, vintage-inspirierten Modellen bis hin zu modernen, modischen Designs reichen. Klassische Mokassins verleihen jedem Outfit einen Hauch von Zeitlosigkeit und passen hervorragend zu Hosen mit geradem Bein für einen eleganten Look. Moderne Varianten wie Mokassins mit Stollensohle sorgen für einen trendigen, kantigen Look, der sich ideal mit lässigen, entspannten Hosen kombinieren lässt. Marken wie G.K. Mayer und Dr. Martens bieten eine Reihe von Optionen von klassisch bis modern.

Slip-Ons: Die mühelos stilvolle Wahl

Slip-Ons sind die erste Wahl für einen entspannten, aber polierten Look. Sie sind unglaublich anpassungsfähig und passen sowohl zu engen als auch zu weiten Hosen. Elegante Designs von Marken wie Hogan und Ara können mit formellerer Bürokleidung kombiniert werden, während klobigere, lässigere Modelle gut in kreativen oder entspannten Arbeitsumgebungen funktionieren.

Oxfords: Zeitlose Raffinesse für jeden Stil

Oxfords sind ein Beweis klassischer Raffinesse. Sie passen besonders gut zu maßgeschneiderten Hosen oder Anzügen und bieten ein scharfes, professionelles Erscheinungsbild. Für einen modernen Look kannst du sie auch mit einer kurzen, knöchellangen Hose kombinieren. LLOYD und Dolce & Gabbana bieten eine Vielzahl von Oxfords an, von klassischem Leder bis hin zu modernen Modellen mit dezenten Verzierungen.

Espadrilles: Sommerliche Eleganz im Büro

Espadrilles sind ein sommerliches Büro-Essential, perfekt für legere oder kreative Arbeitsplätze. Sie passen sowohl zu weiten Leinenhosen als auch zu Midiröcken und verleihen deinem Outfit einen leichten und luftigen Touch. Mit den eleganten Modellen von Valentino oder Jimmy Choo kannst du deiner Sommergarderobe einen Hauch von Luxus verleihen.

Flache Stiefel: Vielseitigkeit für jede Saison

Flache Stiefel gibt es in verschiedenen Stilen, die jeweils eine andere Stimmung bieten. Chelsea-Stiefel sind unglaublich vielseitig und lassen sich problemlos von formellen zu lässigen Anlässen übertragen. Sie passen gut zu sowohl schlanken als auch weiten Hosen. Kampfstiefel, wie die von Dr. Martens, passen eher zu legeren oder modischen Arbeitsplätzen und sehen toll aus mit entspannt sitzenden Jeans oder Hosen. Elegante Stiefeletten hingegen sind ideal für formelle Einstellungen und können elegant sowohl mit Hosen als auch mit Kleidern kombiniert werden. Marken wie Kennel & Schmenger bieten eine Auswahl an stilvollen flachen Stiefeln, die für jede Arbeitsumgebung geeignet sind.

D'Orsays: Die anspruchsvolle Seite der Flats

D'Orsay-Flats sind eine schicke Alternative und bieten einen raffinierten und einzigartigen Stil. Sie funktionieren am besten mit knöchellangen Hosen oder Midiröcken und zeigen ihren charakteristischen Schnitt. Marken wie Prada und Clarks bieten oft elegante D'Orsay-Modelle an, die jedes Berufsoutfit aufwerten.

Brogues und Monks: Androgynes Chic für die moderne Frau

Brogues und Monks bringen einen androgynen Charme in die Arbeitskleidung. Sie sehen besonders scharf aus mit maßgeschneiderten, knöchellangen Hosen oder einem strukturierten Anzug. Für einen modischen Büro-Look versuche sie mit verkürzten weiten Hosen zu kombinieren. Salamander und Hammer Schuh bieten stilvolle und bequeme Optionen, die keine Kompromisse bei der Eleganz eingehen.

Frauenarbeitsschuhe in Outlets kaufen

Der Kauf von Arbeitsschuhen für Frauen in Outlet-Malls bietet zahlreiche Vorteile. Outlets bieten nicht nur die Möglichkeit, hochwertiges Schuhwerk zu reduzierten Preisen zu finden, sondern bieten auch eine vielfältige Auswahl an Stilen und Marken unter einem Dach. Dies erleichtert es berufstätigen Frauen, das perfekte Paar Schuhe zu finden, das Stil, Komfort und Praktikabilität für den Arbeitsplatz vereint.

Für klassische und elegante Modelle bieten Marken wie Clarks, Peter Kaiser und Tamaris anspruchsvolle Optionen. Wenn du auf der Suche nach etwas Modischem bist, bieten Marken wie Dr. Martens, Karl Lagerfeld Women und Copenhagen moderne Designs, die auffallen.

Marken wie Jimmy Choo, Tory Burch und Alberta Ferretti bieten eine luxuriöse Auswahl, die jedem Arbeitsoutfit einen Hauch von Glamour verleiht. Andere bekannte Marken wie BOSS Womenswear, Gerry Weber und Maje bieten eine Reihe von Optionen, die zur Garderobe der modernen berufstätigen Frau passen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Outlet-Malls ein ideales Ziel für berufstätige Frauen sind, die stilvolle, bequeme und erschwingliche Schuhe für den Arbeitsplatz suchen. Mit einer großen Auswahl an Marken und Stilen stellen diese Einkaufszentren sicher, dass du weder auf Stil noch auf Komfort verzichten musst, um deine Arbeitskleidung zu verbessern.

Brands picture

Maximale Ersparnis durch steuerfreies Einkaufen in deutschen Outlet Malls

Center

Einleitung: Die Vorteile des Outlet-Shoppings für Touristen

Outlet-Malls und -Stores, vor allem in Deutschland, bieten ein verlockendes Einkaufserlebnis für Touristen. Diese Einkaufsparadiese sind nicht nur dafür bekannt, dass sie eine große Auswahl an hochwertigen Produkten zu deutlich reduzierten Preisen anbieten, sondern auch für den zusätzlichen Vorteil des steuerfreien Einkaufs. Dieser Vorteil kann zu beträchtlichen Einsparungen führen und ist eine gute Wahl für Touristen, die das Vergnügen, neue Marken und Stile zu entdecken, mit der praktischen Handhabung ihres Reisebudgets verbinden wollen.

Die Outlet-Einkaufslandschaft in Deutschland

In Deutschland sind Outlet-Malls und -Läden eine Fundgrube für Shopperinnen und Shopper. Hier findest du eine Vielzahl von Marken, die von High-End-Luxus bis zu alltäglicher Freizeitkleidung reichen. Renommierte internationale Marken wie Hugo Boss, Adidas und Tommy Hilfiger, aber auch beliebte deutsche Marken wie Adidas, Puma und Birkenstock sind in diesen Outlets stark vertreten. Diese Einkaufszentren bieten nicht nur Kleidung, sondern auch eine breite Palette von Produkten wie Accessoires, Haushaltswaren und Elektronik an, um die unterschiedlichsten Geschmäcker und Bedürfnisse zu befriedigen.

Steuerfreies Einkaufen verstehen: Was ist das und wer profitiert davon?

Steuerfreies Einkaufen bedeutet, dass Touristen Waren kaufen können, ohne die übliche Mehrwertsteuer zu zahlen, die in Deutschland in der Regel bei 19 % liegt. Diese Möglichkeit steht Nicht-EU-Bürgern zur Verfügung, die Deutschland für einen kurzen Zeitraum besuchen. Das Wesentliche am steuerfreien Einkaufen ist, dass diese Besucher die Mehrwertsteuer auf ihre Einkäufe zurückfordern können, wenn sie die Europäische Union verlassen, und so eine erhebliche Ersparnis bei ihren Einkaufskosten erzielen.

So nutzt du steuerfreies Einkaufen: Ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden

Prüfe deine Berechtigung: Stelle sicher, dass du für steuerfreies Einkaufen berechtigt bist. Dieser Service steht Nicht-EU-Bürgern zur Verfügung, die sich weniger als 90 Tage in der EU aufhalten.

Einkaufen: Achte beim Einkaufen in Outlet-Stores auf Schilder, die darauf hinweisen, dass sie am steuerfreien Einkaufsschema teilnehmen. Die meisten großen Einzelhändler und Marken bieten diesen Service an.

Fordere ein steuerfreies Formular an: Fordere zum Zeitpunkt des Kaufs ein steuerfreies Formular vom Einzelhändler an. Du musst deinen Reisepass vorlegen, um zu zeigen, dass du kein EU-Bürger bist.

Fülle das Formular aus: Vervollständige das vom Geschäft bereitgestellte steuerfreie Formular. Dies beinhaltet normalerweise das Ausfüllen deiner persönlichen Daten und Kaufinformationen.

Zollstempel: Lasse dir vor dem Verlassen der EU deine gekauften Waren, die steuerfreien Formulare und deine Quittungen am Flughafen, Grenzübergang oder Hafen mit einem Zollstempel versehen. Dieser Schritt ist entscheidend, da er deinen Anspruch auf Steuerrückerstattung validiert.

Fordere deine Rückerstattung an: Sobald du den Zollstempel hast, kannst du deine Rückerstattung beantragen. Dies kann in Rückerstattungsbüros an Flughäfen erfolgen oder an die auf dem steuerfreien Formular angegebene Adresse gesendet werden. Einige Dienste bieten sofortige Barerstattungen an, während andere die Rückerstattung auf deine Kreditkarte verarbeiten.

Bearbeitungszeit und Gebühren: Beachte, dass der Rückerstattungsprozess eine Servicegebühr beinhalten kann und einige Wochen dauern kann.

Wenn du die Möglichkeit des steuerfreien Einkaufens kennst und nutzt, können Touristen in Deutschland ihr Einkaufserlebnis in Outlet-Malls verbessern. Es ist eine Gelegenheit, die Vielfalt und Qualität der angebotenen Produkte zu genießen und gleichzeitig von den finanziellen Einsparungen zu profitieren, die das steuerfreie Einkaufen bietet. Denke daran, deine Dokumente zu organisieren und plane am Flughafen oder Grenzübergang etwas mehr Zeit für die Zollabfertigung ein.

Die besten Marken für Touristen in deutschen Outlet-Stores

Das Einkaufen in deutschen Outlet-Stores bietet Touristen die einmalige Gelegenheit, eine Vielzahl von hochwertigen Marken zu kaufen, und das oft zu niedrigeren Preisen als in anderen Regionen. Ob diese Marken nun einzigartige Produkte anbieten, die es im Ausland nicht gibt, oder ob sie aufgrund der lokalen Produktion einfach günstiger sind - hier sind einige der besten Marken, die Touristen entdecken können:

  • Adidas & Puma: Bekannt für ihre Sportbekleidung und Freizeitkleidung, haben diese deutschen Marken oft Sondereditionen oder exklusive Linien, die in ihrem Heimatland erhältlich sind.
  • Birkenstock: Berühmt für ihre bequemen Sandalen und Schuhe, können Birkenstocks Outlet-Angebote in Deutschland exklusive Designs oder klassische Modelle zu reduzierten Preisen umfassen.
  • Bogner & Wellensteyn: Bekannt für hochwertige Winterkleidung, bieten diese Marken eine große Auswahl an stilvollen und langlebigen Jacken, perfekt für kältere Klimazonen.
  • BOSS & Hugo: Diese Luxusmarken aus Deutschland sind bekannt für ihre hochwertige Mode. Touristen können elegante Anzüge, Kleider und Freizeitkleidung zu günstigeren Preisen als in vielen anderen Ländern finden.
  • Woolrich & Jack Wolfskin: Diese Marken bieten eine Reihe von Outdoor- und Funktionskleidung und liefern qualitativ hochwertige Kleidung für verschiedene Wetterbedingungen, oft zu besseren Preisen in Deutschland.
  • Rituals & Douglas: Für Hautpflege- und Schönheitsprodukte bieten diese Geschäfte eine Reihe von Luxusartikeln, die möglicherweise schwerer zu finden oder teurer in anderen Ländern sind.
  • Steiff & sigikid: Ideal für einzigartige Geschenke, bieten diese Marken hochwertige deutsche Spielzeuge und Teddybären, oft mit einer größeren Auswahl, die in ihrem Heimatland verfügbar ist.
  • WMF & Zwilling: Bekannt für ihre Küchenwaren und Bestecke, bieten diese deutschen Marken die Möglichkeit, hochwertige kulinarische Artikel zu ermäßigten Preisen zu kaufen.
  • Bally & Tamaris: Für hochwertige Schuhe bieten diese Marken eine Auswahl an stilvollen Optionen, von Freizeit bis Luxus, oft mit erheblichen Rabatten.
  • Marc O’Polo & Tom Tailor: Diese Marken bieten eine Mischung aus lässiger und anspruchsvoller Mode, die das Wesen des europäischen Stils einfängt.
  • Gerry Weber & Betty Barclay: Diese Marken bieten klassische und zeitgenössische Damenmode und sind ideal für Touristen, die auf der Suche nach eleganten europäischen Stilen sind.
  • Karl Lagerfeld & Michael Kors: Touristen können Luxusmodeartikel von diesen international renommierten Designern finden, oft zu attraktiveren Preisen in Deutschland.

Diese Marken repräsentieren eine Mischung aus Luxus, Lifestyle und Funktionskleidung und bieten Touristen eine Vielzahl von Optionen, die sie in deutschen Outlet-Stores erkunden können. Mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie möglicherweise steuerfrei einkaufen können, können Touristen ein vielfältiges und lohnendes Einkaufserlebnis genießen.

Brands picture

Handbuch zum Einkaufen: Kindermode in Outlet-Centern

Center

Wie du beim Einkaufen von Kinderkleidung Geld sparen kannst

Das Einkaufen von Kinderbekleidung in Outlets wie den Deutschen Fashion Outlet Centern und Designer Outlets kann eine lohnende Erfahrung sein. Hier findest du hochwertige Artikel von Marken wie Benetton Kids, BOSS Kidswear und Tommy Hilfiger Kids zu deutlich günstigeren Preisen als in normalen Geschäften. In diesem Leitfaden findest du praktische Tipps, damit du das Beste aus deinem Outlet-Shopping-Erlebnis herausholen kannst.

.

Die Preisgestaltung im Outlet verstehen

Die besten Angebote finden

Outlets sind bekannt für ihre reduzierten Preise, aber es ist wichtig zu verstehen, wie diese Rabatte funktionieren. Marken wie Polo Ralph Lauren Children und Tom Tailor Kids bieten oft die Ware der letzten Saison zu reduzierten Preisen an. Halte Ausschau nach besonderen Verkaufsaktionen oder Räumungsverkäufen, wo du vielleicht noch tiefere Rabatte finden kannst. Vor dem Kauf ist es ratsam, die Preise mit dem ursprünglichen Einzelhandelspreis oder den Preisen in anderen Geschäften zu vergleichen. So kannst du herausfinden, wie viel du sparst und ob sich das Angebot lohnt. Apps oder Websites können für schnelle Preisvergleiche nützlich sein.

Die richtige Größe wählen

Wachstum vorhersehen

Kinder wachsen schnell, daher ist es klug, Kleidung zu kaufen, die ein wenig Platz zum Wachsen hat. Marken wie Sanetta und sigikid bieten Kleidung an, die nicht nur schick ist, sondern auch verstellbare Funktionen wie elastische Bündchen oder verlängerbare Ärmel hat.

Größentabellen überprüfen

Jede Marke kann leicht unterschiedliche Größen haben. Schau dir die Größentabellen von Marken wie Steiff und Sterntaler an, um die richtige Passform zu finden. Denk daran, dass Anprobieren die beste Methode ist, um die richtige Größe zu finden, besonders bei Schuhen.

Den Wert deines Kaufs einschätzen

Saisonale und zeitlose Teile

Investiere in saisonale Artikel wie Mäntel oder Bademode von Outlets wie Benetton Kids und BOSS Kidswear während der Ausverkäufe außerhalb der Saison. Halte außerdem Ausschau nach zeitlosen Stücken, die nicht so schnell aus der Mode kommen, da einige Produkte auch längerfristig getragen werden können.

Was man in Outlet-Shops kaufen kann

Kleidung: Gleichgewicht zwischen Mode und Funktion

Outlet-Shops sind ideal, um grundlegende Kleidungsstücke wie Jeans, T-Shirts und Pullover zu kaufen. Marken wie Tommy Hilfiger Kids und Tom Tailor Kids bieten modische und funktionale Kleidung, die Kinder täglich tragen können.

Schuhe: Vorrang für Komfort und Langlebigkeit

Achte in den Outlets auf robuste und bequeme Schuhe. Marken wie Polo Ralph Lauren Children und Vingino bieten Qualitätsschuhe, die der Abnutzung durch aktive Kinder standhalten.

Accessoires: Der letzte Schliff

Accessoires wie Hüte, Schals oder Taschen können in Outlets gut gekauft werden. Sie sind größenunabhängig und können dem Kleiderschrank deines Kindes ein spaßiges Element hinzufügen.

Mode für Kinder in Outlet Malls macht Spaß

Das Einkaufen von Kindermode in Outlets wie den Designer Outlets und Deutschen Fashion Outlet Centern kann ein vergnügliches und budgetfreundliches Erlebnis sein. Marken wie Benetton Kids, BOSS Kidswear und Tommy Hilfiger Kids bieten hochwertige Kleidung zu günstigen Preisen an und sind damit die perfekte Gelegenheit, die Garderobe deines Kindes aufzufrischen. Aber wie macht man es für Kinder spannend? Dieser Leitfaden hilft dir bei der Suche nach den besten Outlets für Kinder und macht das Einkaufen zu einem Abenteuer für deine Kleinen.

Kinderfreundliche FashionOutlets entdecken

Eine Welt voller Möglichkeiten für kleine Trendsetter

Beginne deine Einkaufsreise in Outlets, die Benetton Kids und BOSS Kidswear führen. Diese Marken bieten eine lebendige Auswahl an Kleidung, die die bunte Welt der Kinder anspricht. Hier findest du alles von verspielten Kleidern bis hin zu lässigen Outfits, die für jeden Anlass perfekt sind.

Besondere Funde bei Coccinelle und Kids Around

Lass dir Coccinelle und Kids Around nicht entgehen. Diese Outlets sind Schatzkammern für einzigartige und stilvolle Stücke. Egal, ob du auf der Suche nach einer Statement-Jacke oder einer flippigen Hose bist, bei diesen Marken findest du alles.

Kinder in das Einkaufserlebnis einbeziehen

Interaktiver Spaß bei Name It und Polo Ralph Lauren Children

In den Name It und Polo Ralph Lauren Kindergeschäften gibt es interaktive Bereiche, in denen Kinder spielen können, während du einkaufst. Das hält sie nicht nur auf Trab, sondern gibt ihnen auch das Gefühl, in den Einkaufsprozess eingebunden zu sein.

Die Freude an der Auswahl mit Sanetta und sigikid

In Geschäften wie Sanetta und sigikid kannst du deine Kinder ermutigen, ihre Lieblingsstücke auszuwählen. Das hilft ihnen, ein Gefühl für Stil zu entwickeln, und macht das Einkaufserlebnis für sie angenehmer.

Die Welt von Komfort und Stil erkunden

Gemütlich und schick bei Steiff und Sterntaler

Für jüngere Kinder sind Outlets wie Steiff und Sterntaler ideal. Sie bieten gemütliche, hochwertige Kleidung, die keinen Kompromiss beim Stil macht. Weiche Stoffe und bequeme Passformen stellen sicher, dass deine Kleinen glücklich und modisch bleiben.

Trendy und erschwinglich bei Tom Tailor Kids und Tommy Hilfiger Kids

Wenn du trendige und dennoch erschwingliche Kleidung suchst, solltest du dich an Tom Tailor Kids und Tommy Hilfiger Kids wenden. Diese Marken sind bekannt für ihre modernen Styles, die perfekt für modebewusste Kinder sind.

 

Erinnerungen schaffen: Ein Einkaufstag voller Überraschungen

Abenteuer erwartet dich bei Vingino

Mach deinen Einkaufsbummel bei Vingino zu einem Abenteuer. Die lustigen und ausgefallenen Styles werden deine Kinder begeistern, und du kannst eine Schnitzeljagd veranstalten, bei der sie bestimmte Styles oder Farben finden müssen. So macht es nicht nur Spaß, sondern deine Kinder lernen auch den Wert des Geldes kennen.

Den Tag mit Lächeln abschließen

Am Ende des Tages kannst du dein Shopping-Abenteuer mit deinen Kindern Revue passieren lassen. Besprecht, was ihnen an dem Tag am besten gefallen hat und was sie an den Outfits, die sie ausgesucht haben, toll fanden. Das schafft nicht nur bleibende Erinnerungen, sondern stärkt auch die Freude am gemeinsamen Einkaufen.

Clever Einkaufen für stylische Kinder

Kinderbekleidung in Outlet-Centern zu kaufen, kann eine großartige Möglichkeit sein, Geld zu sparen und trotzdem modische, hochwertige Kleidung zu bekommen. Wenn du die Preise kennst,  richtigen Größen auswählst, auf Qualität achtest und weißt, welche Artikel du kaufen solltest, kannst du das Beste aus deinem Einkauf machen. Denke daran, dass der Schlüssel zum erfolgreichen Outlet-Shopping darin liegt, die Erschwinglichkeit mit den Bedürfnissen und dem Wachstum deiner Kinder in Einklang zu bringen. Wenn du deine Kinder mit einbeziehst und den Tag zu einem Abenteuer machst, wird der Modeeinkauf zu einem spannenden und unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

Brands picture

Der Stil- und Sicherheitsleitfaden für Sonnenbrillen: Die Wahl deines ultimativen Augenschutzes

Center

Wenn es um Mode und Funktionalität geht, können nur wenige Accessoires ein Statement setzen wie eine Sonnenbrille. Sie verleiht nicht nur jedem Outfit einen Hauch von Stil, sondern spielt auch eine wichtige Rolle beim Schutz deiner Augen vor schädlichen Strahlen. In diesem ultimativen Leitfaden tauchen wir in die Welt der Sonnenbrillen ein und verraten dir, wie du die beste Sonnenbrille für deine Augen und dein modisches Flair findest. Ganz gleich, ob du ein begeisterter Sportler, ein modebewusster Mensch oder einfach nur auf der Suche nach der perfekten Alltagsbrille bist, wir haben für dich die richtigen Tipps und Erkenntnisse. Lass uns gemeinsam auf die Suche nach deiner idealen Sonnenbrille gehen, die deine Augen mit unübertroffenem Stil schützt!

Verständnis des UV-Schutzes bei Sonnenbrillen

Bei der Auswahl einer Sonnenbrille ist der UV-Schutz der wichtigste Faktor. Es ist wichtig, dass du eine Sonnenbrille wählst, die einen vollständigen Schutz vor den schädlichen Sonnenstrahlen bietet.

Bedeutung des 100 % UV-Blocks

  • 100 % UV-Blockierung: Wähle immer Sonnenbrillen, die 100 % UV-Blockierung garantieren. Dies stellt einen vollständigen Schutz sowohl vor UVA- als auch UVB-Strahlen sicher, die schädlich für die Augen sind.

Verständnis von Etiketten und Begriffen

  • UV-Absorption bis zu 400 nm: Wenn du auf Etiketten stößt, die "UV-Absorption bis zu 400 nm" angeben, entspricht dies einer 100%igen UV-Absorption. Diese Angabe bedeutet, dass die Sonnenbrillen alle Lichtstrahlen mit Wellenlängen bis zu 400 Nanometern effektiv blockieren, was alle UVA- und UVB-Strahlen abdeckt.

Überprüfung von Tags und Stickern

  • Verifizierung: Überprüfe beim Kauf von Sonnenbrillen immer das Etikett oder den Sticker. Zuverlässige Sonnenbrillen sollten ausdrücklich angeben, dass sie 100 % der ultravioletten Strahlen blockieren können. Dieses Etikett ist deine Gewähr für ausreichenden Augenschutz.

Warum UV-Schutz wichtig ist

  • Augengesundheit: Langfristige Exposition gegenüber UV-Strahlen kann zu Augenproblemen wie Katarakten, Makuladegeneration und anderen schädlichen Zuständen führen. Daher ist UV-Schutz bei Sonnenbrillen nicht nur eine Frage des Komforts; es ist ein entscheidender Aspekt zur Erhaltung deiner Augengesundheit.

Polarisierte Gläser: Klarheit trifft Komfort

  • Definition der Polarisation: Polarisierte Gläser sind darauf ausgelegt, Blendung von reflektierenden Oberflächen wie Wasser, Straßen oder Schnee zu reduzieren. Sie enthalten einen speziellen Filter, der intensives reflektiertes Licht blockiert, die visuelle Klarheit verbessert und die Augenbelastung verringert.
  • Vorteile: Ideal für das Fahren, Angeln und Outdoor-Sportarten bieten polarisierte Gläser eine verbesserte Sichtbarkeit bei hellen Bedingungen und helfen, die Umgebung klarer wahrzunehmen.
  • Überlegungen: Obwohl sie großartig sind, um Blendung zu reduzieren, können polarisierte Gläser das Betrachten von LCD-Bildschirmen erschweren. Es ist wichtig, deine täglichen Aktivitäten zu berücksichtigen, wenn du Polarisation wählst.

Linsenkategorien: Anpassung an Lichtverhältnisse

  • Verständnis der Kategorien: Sonnenbrillengläser werden anhand der Menge des sichtbaren Lichts, das sie durchlassen, kategorisiert.
    • Kategorie 0-1: Diese sind für schwaches Licht geeignet, bieten minimale Beschattung, aber ausreichenden UV-Schutz. Ideal für bewölkte Tage oder den Innenbereich.
    • Kategorie 2: Mittlere Tönung, geeignet für durchschnittliches Sonnenlicht.
    • Kategorie 3-4: Diese bieten hohe Ebenen der Blendreduktion und UV-Schutz, perfekt für sehr helle Bedingungen wie am Strand oder in den Bergen. Beachte, dass Gläser der Kategorie 4 oft zu dunkel zum Fahren sind.

Marken wie Ray-Ban und Oakley, erhältlich in Geschäften wie dem Sunglass Hut, bieten eine Vielzahl von Optionen mit diesen technischen Merkmalen.

Arten von Rahmen und Materialien

  • Rahmenformen: Die Form deiner Sonnenbrille sollte zu deinem Gesicht passen. Runde Rahmen eignen sich für eckige Gesichter, während quadratische oder rechteckige Rahmen besser für rundere Gesichter sind.
  • Rahmenmaterialien: Die Materialien reichen von strapazierfähigem Kunststoff und Acetaten bis hin zu leichten Metallen. Marken wie Gucci und Prada, erhältlich in High-End-Outlets, bieten stilvolle und hochwertige Rahmen.
  • Scharniere und Komfort: Achte auf die Scharniere und Nasenpads. Flexible Scharniere und verstellbare Nasenpads erhöhen den Tragekomfort der Sonnenbrille.

Hauptfaktor beim Kauf von Sportsonnenbrillen

Besondere Merkmale von Sportsonnenbrillen

  • Schlagfeste Gläser: Für den Sport solltest du nach schlagfesten Gläsern suchen, die sicherer und haltbarer sind.
  • Umschließende Rahmen: Diese bieten ein besseres peripheres Sehen und Schutz, was für Aktivitäten wie Radfahren oder Laufen wesentlich ist.
  • Rutschfeste Merkmale: Gummigriffe an Nase und Schläfen helfen, die Sonnenbrille bei intensiven Aktivitäten an Ort und Stelle zu halten.

Marken und Geschäfte für Sportsonnenbrillen

  • Adidas und Nike Factory bieten sportartspezifische Sonnenbrillen, die für Komfort und Leistung konzipiert sind.
  • Under Armour bietet Optionen mit fortschrittlicher Sporttechnologie.

Tipps für die Auswahl von Sportsonnenbrillen

  • Aktivitätsspezifisch: Wähle Sonnenbrillen basierend auf deinen spezifischen Sportanforderungen. Verschiedene Sportarten erfordern unterschiedliche Arten von Schutz und Sichtbarkeit.

Deine perfekte Sonnenbrille erwartet dich in den Outlet Stores

Wenn du auf der Suche nach der idealen Sonnenbrille bist, die Stil mit dem nötigen Schutz für deine Augen verbindet, bist du in den Outlet-Stores genau an der richtigen Adresse. Hier findest du eine große Auswahl an Modellen von Top-Marken wie Ray-Ban, Oakley, Gucci und Prada, die alle die neuesten Sonnenbrillentechnologien und Modetrends anbieten. In diesen Geschäften kannst du nicht nur günstig einkaufen, sondern auch auf Qualität achten, damit du in eine Sonnenbrille investierst, die deine Sehkraft schützt und deinen Stil unterstreicht. Also, warum warten? Geh noch heute in den nächsten Outlet-Store und nutze die Gelegenheit, eine Premium-Sonnenbrille zu kaufen, die deinen Stil und deine Bedürfnisse perfekt widerspiegelt. Genieße die Mischung aus Eleganz, Komfort und Schutz - deine Augen haben nichts anderes verdient!

Brands picture

Den perfekten Anzug finden: Die Anzuganpassung verstehen

Center

Wenn es um die Auswahl eines Anzugs geht, ist einer der wichtigsten Aspekte die Passform. Ein gut sitzender Anzug sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch bequem und stärkt dein Selbstbewusstsein. Es gibt verschiedene Arten von Passformen für unterschiedliche Körpertypen und Stilvorlieben. Im Folgenden findest du eine Übersicht über die gängigen Passformen, die du auf dem Markt findest:

Klassische Passform

Die klassische Passform ist ideal für alle, die Komfort und einen traditionellen Look bevorzugen. Sie bietet mehr Platz im Brust- und Taillenbereich und sorgt für mehr Bewegungsfreiheit. Die Hosen haben in der Regel ein gerades Bein und die Silhouette ist entspannt und dennoch strukturiert. Diese Passform ist vielseitig und passt zu den meisten Körpertypen.

Slim Fit

Slim Fit Anzüge sind körpernah geschnitten, haben schmalere Schultern und eine engere Taille. Auch die Hosen sind an den Beinen schmal geschnitten und bieten einen modernen, stromlinienförmigen Look. Diese Passform ist besonders schmeichelhaft für schlankere Körpergrößen und für diejenigen, die einen modernen, figurbetonten Stil bevorzugen.

Moderne Passform

Die moderne Passform liegt zwischen der klassischen und der schmalen  Passform und bietet eine leicht taillierte Silhouette, die nicht zu eng ist. Sie ist eine großartige Option für diejenigen, die einen stilvollen Anzug suchen, der nicht übermäßig körperbetont ist. Die Hosen sind in der Regel gerade oder leicht tailliert und sorgen für einen ausgewogenen, modernen Look.

Relaxed Fit

Relaxed Fit Anzüge sind am großzügigsten, was Platz und Komfort angeht. Sie sind durchgängig lockerer geschnitten und damit eine ausgezeichnete Wahl für größere Körpertypen oder für diejenigen, die Komfort über alles stellen. Die entspannte Passform ist weniger strukturiert und bietet maximale Bewegungsfreiheit.

Athletische Passform

Die athletische Passform wurde für Personen mit einem muskulöseren Körperbau entwickelt und bietet mehr Platz im Brust- und Schulterbereich mit einer verjüngten Taille und Hose. Diese Passform passt sich einem breiteren Oberkörper an, während sie an der Taille und den Beinen einen maßgeschneiderten Look beibehält.

 

 

 

Wichtige Überlegungen beim Kauf eines Anzugs

Die richtige Materialwahl

Das Material deines Anzugs hat großen Einfluss auf sein Aussehen, Gefühl und seine Eignung für verschiedene Situationen und Klimata.

  • Cool Wool: Ideal für das ganze Jahr, ist Cool Wool atmungsaktiv und temperaturregulierend, perfekt für Sommer und Winter.
  • Baumwolle: Baumwollanzüge sind leicht und bequem, am besten geeignet für lässige Anlässe oder wärmere Klimazonen.
  • Leinen: Leinen ist die erste Wahl für den Sommer wegen seiner Leichtigkeit und Atmungsaktivität, neigt jedoch leicht zum Knittern, was ihm einen entspannteren Look verleiht.
  • Synthetische Mischungen: Diese sind in der Regel erschwinglicher und knitterresistent, bieten aber möglicherweise nicht die gleiche Atmungsaktivität wie Naturfasern.

Die Passform verstehen

Ein Anzug sollte deine Körperform ergänzen und dabei Komfort und Stil gewährleisten. Achte auf diese Schlüsselbereiche:

  • Schultern: Die Jacke des Anzugs sollte deine Schultern eng umschließen. Die Schulterpolster sollten dort enden, wo deine Schultern enden, ohne Überhang.
  • Brust und Bauch: Du solltest die Jacke ohne Anstrengung zuknöpfen können, und sie sollte nicht über der Brust spannen. Es sollte genug Raum für bequeme Bewegungen sein, aber nicht so viel, dass der Stoff sackig aussieht.
  • Ärmel- und Jackenlänge: Die Ärmel sollten kurz über dem Handgelenk enden und ein Viertel bis einen halben Zoll des Hemdärmels zeigen. Der untere Rand der Jacke sollte deinen Po bedecken.
  • Hosen: Der Bund sollte bequem sitzen, ohne zu eng oder zu locker zu sein. Die Länge sollte bis zum oberen Rand deiner Schuhe reichen und eine kleine Falte im Stoff bilden.

Die Passform testen

Wenn du einen Anzug anprobierst, solltest du dich darin bewegen. Setz dich hin, stehe auf, streck deine Arme aus – so bekommst du ein besseres Gefühl für Passform und Komfort. Der Anzug sollte sich mit dir bewegen, ohne deine Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Marken für Anzüge in Deutschen Outlets

Deutschlands Outlets beherbergen eine Reihe von Marken, bei denen du qualitativ hochwertige Anzüge und Accessoires finden kannst. Einige bemerkenswerte Marken sind:

  • Hugo Boss: Bekannt für ihre schlanke, moderne Anzüge und eine breite Palette von Accessoires.
  • Calvin Klein: Bietet stilvolle Anzüge mit einem modernen Touch, perfekt für Geschäfts- oder Freizeitkleidung.
  • BOSS Menswear: Bekannt für ihre exquisite Schneiderei und moderne Designs.
  • Armani: Bekannt für ihre luxuriösen und makellos geschneiderten Anzüge, perfekt für einen polierten Look.
  • Strellson: Eine großartige Wahl für moderne, stilvolle Anzüge, die sich an ein jüngeres Publikum richten.
  • Boggi Milano: Bietet italienische Eleganz mit einer Reihe von Anzügen, die klassische und zeitgenössische Stile ausbalancieren.

Deinen Anzug accessorisieren

Accessoires können deinen Anzug aufwerten und deinen Look personalisieren. Hier sind wichtige Accessoires, die du in Betracht ziehen solltest:

Krawatten und Einstecktücher

  • Krawatten: Eine gut gewählte Krawatte kann deinem Anzug einen Farbtupfer oder ein Muster hinzufügen. Für einen klassischen Look wähle eine Krawatte, die dunkler als dein Hemd ist.
  • Einstecktücher: Diese fügen eine Note von Eleganz hinzu. Die Farbe und das Muster des Einstecktuchs können deine Krawatte ergänzen oder kontrastieren.

Gürtel und Schuhe

  • Gürtel: Stimme deinen Gürtel auf deine Schuhe ab, um einen zusammenhängenden Look zu schaffen. Der Gürtel sollte subtil sein und das Outfit ergänzen, anstatt es zu dominieren.
  • Schuhe: Qualitativ hochwertige Anzugschuhe sind ein Muss. Oxfords und Loafers in Schwarz oder Braun sind vielseitige Optionen.

Uhren und Manschettenknöpfe

  • Uhren: Eine schlanke, klassische Uhr kann ein Statement-Piece sein. Achte darauf, dass sie nicht zu klobig unter dem Ärmel des Anzugs ist.
  • Manschettenknöpfe: Wenn es dein Hemd zulässt, fügen Manschettenknöpfe eine raffinierte Note hinzu. Sie sollten zum Metall deiner Uhr oder Gürtelschnalle passen.

Hier sind einige Geschäfte, in denen du in Outlet-Stores tolle Angebote finden kannst, um dein Outfit zu vervollständigen:

  • Fossil: Eine Anlaufstelle für qualitativ hochwertige Ledergürtel und stilvolle Uhren.
  • Swarovski und Thomas Sabo: Ideal, um mit ihrer Auswahl an Manschettenknöpfen und anderen Accessoires eine elegante Note hinzuzufügen.
  • Clarks und Ecco: Bekannt für ihre bequemen und dennoch stilvollen Anzugschuhe, die gut zu Geschäftskleidung passen.
  • Kennel & Schmenger und LLOYD: Bieten eine Reihe eleganter Schuhoptionen, die für jeden Anzug geeignet sind.

Deutsche Outlets sind eine Fundgrube für alle, die hochwertige Anzüge und Accessoires kaufen wollen. Bei der großen Auswahl an Marken findest du alles, was du für ein gepflegtes und anspruchsvolles Outfit brauchst, egal ob für den Beruf oder für besondere Anlässe.

Brands picture

Calvin Klein: Unvergleichlicher Wert in Outlet-Centern

Center

Calvin Klein ist ein Synonym für schlichte Eleganz und zeitloses Design. Die in den späten 1960er Jahren in New York gegründete Marke hat sich mit ihrem klaren, oft provokanten Design eine Nische geschaffen. Sie verkörpert eine Mischung aus modernem Minimalismus und anspruchsvollem Luxus, was sie zur ersten Wahl für Modebegeisterte macht. 

Calvin Klein entdecken: Worauf du in den Outlets achten solltest

Wenn du ein Calvin Klein Outlet besuchst, kannst du dich auf eine große Auswahl an Produkten gefasst machen, die den minimalistischen, aber raffinierten Stil der Marke widerspiegeln. In den Outlets werden in der Regel Artikel aus den vergangenen Saisons angeboten, darunter auch Überbestände und Auslaufmodelle, so dass du die Möglichkeit hast, hochwertige Produkte zu reduzierten Preisen zu kaufen. Die wichtigsten Artikel, nach denen du Ausschau halten solltest, sind:

  • Signature-Kleidung: Calvin Klein ist bekannt für seine Jeans, Unterwäsche und Freizeitkleidung. Achte auf klassische Schnitte und Farben, die  über saisonale Trends hinaus modisch bleiben.
  • Accessoires: Lederwaren wie Taschen und Gürtel sowie Brillen und Uhren sind oft zu günstigen Preisen erhältlich.
  • Hochwertige Mode: Gelegentlich findest Du Stücke aus den Laufstegkollektionen von Calvin Klein, die einen Hauch von Luxusmode zu einem Bruchteil des Originalpreises Preises bieten.

(Alt text: Eine stilvolle junge Frau, lässig gekleidet in einem trendigen Calvin Klein Cropped-T-Shirt mit dem ikonischen Jeans-Logo, vertieft in das Surfen auf ihrem Smartphone, verkörpert einen entspannten und dennoch modischen Look.)

Preisspanne und Angebote: Maximiere dein Outlet-Erlebnis

Die Preisspanne in Calvin Klein Outlets variiert, aber die Einsparungen können erheblich sein. Erwarte zu finden:

  • Jeans und Freizeitkleidung: Typischerweise im Bereich von 30 bis 100 €, mit Einsparungen von bis zu 50 % gegenüber dem Einzelhandelspreis.
  • Accessoires: Ab etwa 20 € für kleinere Artikel bis zu 200 € für hochwertige Lederwaren.
  • Luxusartikel: Hochmodische Stücke sind mit Rabatten von 30-70 % zu finden, abhängig vom Artikel und der Saison.

Die besten Angebote findest Du oft während saisonaler Räumungsverkäufe oder speziellen Aktionen, also halte Ausschau nach diesen Gelegenheiten.

Calvin Klein Kids: Modische Auswahl für die Kleinen

Calvin Klein spricht mit seiner Calvin Klein Kids-Linie, die in vielen Filialen erhältlich ist, auch das jüngere Publikum an. Das Angebot reicht von Alltagskleidung bis hin zu formeller Kleidung für Kinder. Calvin Klein Kids zeichnet sich durch den gleichen minimalistischen Stil und die gleichen hochwertigen Materialien aus wie die Kollektion für Erwachsene und bietet modische, bequeme und langlebige Kleidung für Kinder.

Eltern finden eine Vielzahl von Artikeln für ihre Kinder, darunter:

  • Freizeitkleidung: T-Shirts, Jeans und Sweatshirts, perfekt für alltägliche Aktivitäten, alle im klassischen Calvin Klein-Stil.
  • Bademode und Unterwäsche: In der gleichen minimalistischen, sportlichen und hochwertigen Ästhetik findest Du auch Unterwäsche und Bademode für Kinder und Pre-Teens.
  • Oberbekleidung: Hochwertige Jacken und Mäntel, die Kinder warm halten und dabei stilvoll sind.
  • Accessoires: Eine Auswahl an kinderfreundlichen Accessoires wie Mützen, Schuhe und Taschen, perfekt, um jedes Outfit zu vervollständigen.

Qualität und Stil zu Outlet-Preisen

Trotz der niedrigeren Preise ist die Qualität der Calvin Klein Produkte in den Outlets durchweg hoch. Diese Artikel stammen oft aus denselben Produktionslinien wie die im regulären Einzelhandel verkauften Artikel, sodass du sicher sein kannst, dass du authentische Calvin Klein Produkte bekommst.

(Alt text: Ein elegantes Graustufenfoto, das eine Nahaufnahme des Handgelenks eines Mannes zeigt, geschmückt mit einer eleganten Calvin Klein Uhr, wobei gerade der Ärmel eines anspruchsvollen Hemdes zu sehen ist. Im Hintergrund sind die sanften Konturen einer städtischen Stadtlandschaft kunstvoll verschwommen, was eine Atmosphäre von großstädtischer Eleganz hinzufügt.)

Engagement für Qualität und ESG-Verantwortung

Bei Calvin Klein geht es nicht nur um Stil, sondern auch um Substanz. Die Marke setzt bei jedem Kleidungsstück auf Qualität. Außerdem beteiligt sie sich aktiv an Umwelt-, Sozial- und Governance-Initiativen (ESG), die sich auf nachhaltige Mode und ethische Praktiken konzentrieren. Dieses Engagement stellt sicher, dass die Verbraucherinnen und Verbraucher nicht nur eine Marke kaufen, sondern auch einen verantwortungsvollen Ethos.

Warum Calvin Klein Outlets?

Der Einkauf in einem Calvin Klein Outlet ist ideal für alle, die hochwertige Mode zu erschwinglicheren Preispunkten suchen. Ganz gleich, ob du auf der Suche nach alltäglichen Kleidungsstück oder einem Statement-Piece für besondere Anlässe suchst, Calvin Klein Outlets bieten eine vielfältige Auswahl, die den verschiedenen Geschmäckern und Bedürfnissen gerecht wird.

Besuche Calvin Klein Outlets in Deutschland

Entdecke die Calvin Klein Outlets, die über verschiedene deutsche Outlet Center verteilt sind. In diesen Outlets kannst du nicht nur einkaufen, sondern auch das Vermächtnis und den Stil der Marke erleben. Eine Liste der einzelnen Standorte und weitere Details findest du, wenn du in unserer Symbolleiste nach der Marke suchst und das nächstgelegene Calvin Klein Outlet in Deutschland für dich findest.

Geheimtipp: Mehr sparen in Calvin Klein Outlets

Um deine Ersparnisse in Calvin Klein Outlets zu maximieren, hier ein Geheimtipp: Prüfe, ob das Abonnieren des Calvin Klein Newsletters zusätzliche Rabatte bietet. Viele Outlets bieten ihren Newsletter-Abonnenten exklusive Angebote und frühzeitigen Zugang zu Verkäufen. Das kann einen zusätzlichen Rabatt auf deinen Einkauf bedeuten oder einen ersten Zugriff auf neu reduzierte Artikel. Es ist ganz einfach: Melde dich einfach mit deiner E-Mail an und genieße noch mehr Ersparnisse bei Deinen Calvin Klein-Funden.

Deine Modereise erwartet dich

Nutze das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis und die Vielfalt in Calvin Klein Outlets. Erlebe die perfekte Mischung aus Stil, Qualität und Erschwinglichkeit. Besuche noch heute ein Calvin Klein Outlet in Deutschland und bereichere deine Garderobe mit zeitlosen Stücken zu unschlagbaren Preisen.

Brands picture

Nachhaltig einkaufen - Leitfaden für Einsteiger

Center

Wenn du beim Modekauf bewusstere Entscheidungen treffen willst, aber nicht weißt, wo du anfangen sollst, findest du hier einige Denkanstöße, die dir helfen können, bessere Entscheidungen zu treffen.

Wie kann ich feststellen, ob ein Kleidungsstück nachhaltig produziert wurde?

Für viele umweltbewusste Verbraucherinnen und Verbraucher ist es wichtig zu wissen, ob ein Kleidungsstück nachhaltig produziert wurde. Hier sind einige konkrete Möglichkeiten, wie du sicherstellen kannst, dass deine Modewahl umweltfreundlich ist:

 

Credits: LeafScore

 

 

Zu beachtende Zertifizierungen:

Global Organic Textile Standard (GOTS): Anerkannt als der führende Standard für Bio-Textilien, gewährleistet GOTS den Bio-Status von der Ernte der Rohstoffe bis zur umwelt- und sozialverträglichen Herstellung.

Fair Trade Zertifizierung: Dies bedeutet, dass das Kleidungsstück mit Respekt vor den Menschen und dem Planeten hergestellt wurde. Marken wie Adidas und Jack Wolfskin haben Kollektionen mit dieser Zertifizierung, die faire Löhne und sichere Arbeitsbedingungen für die Arbeiter/innen garantiert.

Good On You: Good On You ist eine Website, die Marken danach einstuft, wie gut sie in Bezug auf nachhaltige Praktiken arbeiten. Damit kannst du überprüfen, ob die Marke, die du kaufen möchtest, in die richtige Richtung geht und mit deinen Werten übereinstimmt.

 

Die Nachhaltigkeit von Stoffen: Von der Produktion bis zum Lebensdauer

Bei der Auswahl von Kleidung aus Gründen des Umweltschutzes und der Langlebigkeit ist das Material ein wichtiger Aspekt. Hier ist ein umfassender Blick auf einige beliebte Stoffe und ihre Auswirkungen auf die Nachhaltigkeit:

Naturfasern Baumwolle

Baumwolle ist biologisch abbaubar und eine erneuerbare Ressource. Wenn sie biologisch angebaut wird, kann sie den Verbrauch von Wasser und Chemikalien erheblich reduzieren. Marken wie Levi's haben Pionierarbeit bei der Verwendung von Bio-Baumwolle in ihren Denim-Produkten geleistet. Der konventionelle Baumwollanbau ist jedoch ressourcenintensiv und verbraucht große Mengen an Wasser und Pestiziden.

Leinen

Leinen wird aus der Flachspflanze gewonnen und benötigt weniger Wasser und Pestizide als Baumwolle. Außerdem ist es biologisch abbaubar und sehr haltbar, was eine lange Lebensdauer der Kleidungsstücke garantiert. Bei der Verarbeitung von Flachs zu Leinen kommen manchmal Chemikalien zum Einsatz, doch der technologische Fortschritt verringert diesen Aufwand.

Wolle

Wolle ist erneuerbar, biologisch abbaubar und wirkt als natürlicher Isolator. Marken wie Woolrich machen sich die Langlebigkeit und den zeitlosen Charme der Wolle zunutze.

Regenerierte Zellulosefasern Lyocell & Tencel

Diese Fasern, die oft als Tencel bezeichnet werden, werden aus Zellstoff gewonnen, der hauptsächlich von Eukalyptus, Fichten und Kiefern stammt. Der Produktionsprozess ist ein geschlossener Kreislauf, d.h. die meisten verwendeten Chemikalien werden recycelt. Das Ergebnis ist ein Stoff, der biologisch abbaubar, weich und atmungsaktiv ist. Wie bei jedem aus Holz hergestellten Produkt ist es wichtig, dass der Rohstoff aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt.

Synthetische Fasern

The UltraBoost sneaker from Adidas' Parley ocean plastic collection. Adidas

Recyceltes Polyester

Immer mehr Marken setzen auf recycelte Materialien. Adidas hat zum Beispiel Sneaker auf den Markt gebracht, die komplett aus recyceltem Plastik bestehen, was nicht nur den Abfall reduziert, sondern auch auf die Meeresverschmutzung aufmerksam macht. Die Wiederverwendung von Plastikflaschen zu Stoffen kann Müll vermeiden und den Bedarf an neuem Polyester verringern. Es ist langlebig, vor allem für Sportbekleidung von Marken wie Adidas und Nike. Aber durch das Waschen dieser Stoffe kann Mikroplastik in die Gewässer gelangen. Auch wenn recyceltes Polyester recycelbar ist, kann es am Ende seines Lebenszyklus zu Umweltverschmutzung führen.

Nylon

Nylon ist stark, leicht und langlebig. Wenn es recycelt wird, kann sein ökologischer Fußabdruck kleiner werden. Andererseits ist die Produktion energieintensiv und setzt das Treibhausgas Distickstoffoxid frei. Wie auch Polyester ist es nicht biologisch abbaubar und kann Mikroplastik absondern.

Halbsynthetische Fasern Rayon & Viscose

Bei ihrer Herstellung werden oft gefährliche Chemikalien eingesetzt, die sowohl den Beschäftigten als auch der Umwelt schaden können. Außerdem ist die Beschaffung aus nicht nachhaltigen Wäldern ein Problem für die Abholzung der Wälder. Das Gute daran ist, dass diese Fasern biologisch abbaubar sein können.

Transparenz ist das A und O

Eine bewusste Materialauswahl in Kombination mit nachhaltigen Produktionspraktiken und achtsamem Konsum kann unseren modischen Fußabdruck erheblich verringern. Marken wie NikeArmani und G-Star RAW, die ihre Beschaffungs- und Herstellungsprozesse transparent machen und einen detaillierten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlichen, der tief in die Lieferkette eindringt und die Rechenschaftspflicht bei jedem Schritt sicherstellt, können Verbrauchern helfen, bessere Entscheidungen zu treffen.

Du kannst einige dieser Probleme im Zusammenhang mit Stoffen entschärfen, indem du:

  • Entscheide dich für biologische und nachhaltig produzierte Naturstoffe.
  • Achte darauf, dass regenerierte Fasern aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen.
  • Verwende Wäschesäcke, um Mikroplastik bei der Reinigung synthetischer Kleidungsstücke aufzufangen.
  • Unterstütze Recycling-Initiativen, um Stoffen ein neues Leben zu geben und sie vor der Mülldeponie zu bewahren.

Warum sind nachhaltige Kleidungsstücke oft teurer?

Eine häufige Sorge der Verbraucherinnen und Verbraucher, wenn sie sich für nachhaltige Mode entscheiden, ist der höhere Preis, der oft mit umweltfreundlicher Kleidung einhergeht. Wir wollen die Gründe dafür erforschen:

Investition in ethische Praktiken

Marken, die faire Löhne und sichere Arbeitsbedingungen gewährleisten, wie z. B. Marken mit der Fairtrade-Zertifizierung, haben natürlich höhere Produktionskosten. The North Face zum Beispiel betont die Wichtigkeit einer ethischen Beschaffung und das spiegelt sich oft in der Preisgestaltung wider. Wenn du einen sehr niedrigen Preis für ein Produkt zahlst, wird wahrscheinlich jemand in der Lieferkette unterbezahlt, um die Kosten zu senken.

Hochwertige, nachhaltige Materialien

Die Verwendung von organischen oder recycelten Materialien, wie das Engagement von G-Star RAW für nachhaltigen Denim oder die Verwendung von Bio-Baumwolle bei Armani, kann teurer sein als konventionelle Alternativen. Diese Materialien sind aber nicht nur besser für die Umwelt, sie sind auch langlebiger.

Die Outlet-Option

Um die hohen Kosten auszugleichen, können Verbraucher Outlet-Stores für erschwinglichere nachhaltige Mode in Betracht ziehen. Marken wie Adidas, Timberland und Jack Wolfskin haben oft Outlet-Shops, in denen du hochwertige nachhaltige Produkte zu einem Bruchteil ihres ursprünglichen Preises finden kannst. Mit unserer Website-Suchfunktion kannst du diese Outlets einfach finden.

Wie kann ich meinen Kleidungskonsum nachhaltiger gestalten?

Um wirklich nachhaltige Mode zu tragen, muss man nicht nur grün einkaufen, sondern auch eine nachhaltige Einstellung entwickeln. Und so geht's:

Langlebigkeit über Trends stellen und deinen Stil kennen

Entscheide dich für zeitlose Stücke und nicht für schnelle Mode. Marken wie Hugo Boss und Tommy Hilfiger bieten klassische Designs, die auch in der nächsten Saison nicht aus der Mode kommen und so für Langlebigkeit in deinem Kleiderschrank sorgen. Erkenne, in was du dich wohlfühlst und was zu deinem persönlichen Stil passt. Wenn du in Kleidungsstücke investierst, die zu deinem Stil passen, kannst du sicher sein, dass du sie häufig tragen wirst.

Pflege deine Kleidung

Damit deine Kleidungsstücke lange halten, solltest du die Pflegehinweise beachten. Die Wollartikel von Woolrich müssen zum Beispiel kalt gewaschen oder an der Luft getrocknet werden. Richtige Pflege verlängert nicht nur die Lebensdauer deiner Kleidung, sondern verringert auch die Häufigkeit des Austauschs, was zu einem nachhaltigeren Konsum führt.

Brands picture

Der ultimative Leitfaden für Regenmäntel: Von der Auswahl bis zum Stil

Center

Wie man eine gute Regenmantel auswählt

Bei Regenmänteln geht es nicht mehr nur darum, Wasser abzuwehren. Achte bei der Auswahl des idealen Mantels auf Atmungsaktivität, Gewicht und Haltbarkeit. Ein guter Regenmantel sollte dich vor dem Regen schützen und gleichzeitig dafür sorgen, dass der Schweiß verdunstet. Achte immer auf Funktionen wie Belüftungsöffnungen und verstellbare Ärmelbündchen und stelle sicher, dass sie aus einem strapazierfähigen Material besteht, das auch starken Regengüssen und regelmäßigem Tragen standhält.

Arten von Regenjacken

Regenjacken gibt es heute in vielen Stilen und Funktionen:

  • Trenchcoats: Lang und stylisch, perfekt für die Stadt.
  • Packbare Regenjacken: Leicht und kompakt verstaubar.
  • Ponchos: Schnell drüber geworfen und gut bedeckt.
  • Anoraks: Jacken zum Überziehen, meistens mit einem halben Reißverschluss.
  • Parkas: Lang, warm und ideal für kalte und nasse Bedingungen.

Regenmäntel: Navigieren zwischen Alltagskleidung und Sport

Regenmäntel sind zu vielseitigen Garderobenartikeln geworden. Die Anforderungen an einen Regenmantel für den täglichen Gebrauch in der Stadt und einen für den Sport können sich jedoch stark unterscheiden. Wir wollen diese Unterschiede näher beleuchten.

Regenjacken für den Alltag

Style:

Regenmäntel für den täglichen Gebrauch sind so konzipiert, dass sie sich nahtlos in deine Alltagsgarderobe einfügen. Trenchcoats zum Beispiel sind zeitlose Klassiker, die deiner Kleidung einen raffinierten Touch verleihen. Die modernen Regenmäntel für den Alltag gibt es oft in unzähligen Farben und Mustern, die selbst an trüben Tagen für Flair sorgen.

Material:

Sie müssen zwar wasserdicht sein, aber bei Regenmänteln für den täglichen Gebrauch kann der Stil manchmal wichtiger sein als extreme Wasserdichtigkeit. Materialien wie behandelte Baumwolle oder wasserabweisende Synthetik sind üblich. Sie bieten mäßigen Schutz vor Regen und eignen sich für kurze Fahrten oder unerwarteten Nieselregen.

Details:

Regenmäntel für den Alltag sind oft mit abnehmbaren Kapuzen, verstellbaren Gürteln oder sogar beidseitig tragbaren Modellen ausgestattet, um die Vielseitigkeit zu erhöhen. Auch wenn sie keine technischen Funktionen wie Reißverschlüsse oder versiegelte Nähte haben, machen sie das durch ihre Ästhetik wieder wett.

Regenjacken für den Sport

  • Funktion vor Form:

Während die Ästhetik ein Pluspunkt ist, liegt der Hauptfokus bei Sportregenjacken auf der Funktionalität. Sie sind so konzipiert, dass sie den Elementen trotzen, sei es ein sintflutartiger Regenguss während einer Wanderung oder ein böiger Wind bei einer Fahrradtour.

  • Material:

Für diese Regenmäntel werden hochtechnische Materialien verwendet. Gore-Tex, eVent und andere geschützte Materialien bieten hervorragende Wasserdichtigkeit bei gleichzeitiger Atmungsaktivität. So bleibst du trocken, nicht nur vor Regen, sondern auch vor Schweiß.

  • Passform und Beweglichkeit:

Sportregenmäntel haben oft eine maßgeschneiderte oder ergonomische Passform, bei der die Bewegungsfreiheit im Vordergrund steht. Merkmale wie vorgeformte Ellbogen oder Unterarmzwickel sind üblich und sorgen für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit bei körperlichen Aktivitäten.

  • Zusätzliche Features:

Diese Regenmäntel sind mit Funktionen ausgestattet, die auf bestimmte Aktivitäten zugeschnitten sind. Belüftungsreißverschlüsse, verstellbare Kapuzen für Helme, verlängerte Rückenpartien für Radfahrer oder verstärkte Bereiche für Rucksackträger sind nur einige Beispiele. Die Taschen sind strategisch so platziert, dass sie auch mit einem Rucksack zugänglich sind, und sie sind oft mit wasserdichten Reißverschlüssen ausgestattet.

  • Packbarkeit:

Viele sportlich orientierte Regenmäntel sind so konzipiert, dass sie leicht und verpackbar sind. Sie können in ihre eigene Tasche gefaltet werden oder sind mit einem Beutel ausgestattet, sodass sie bei Nichtgebrauch leicht im Rucksack verstaut werden können.

Welches Material ist das beste für Regenmäntel?

Gore-Tex ist für seine unvergleichliche Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität bekannt. Aber auch andere Materialien wie Nylon und Polyester können mit einer wasserdichten Beschichtung effektiv und kostengünstig sein. Achte darauf, dass der Regenmantel eine gute Wasserdichtigkeit aufweist, die normalerweise in Millimetern (mm) angegeben wird.

Wie trägt man Regenmäntel im Winter?

Layering ist die Antwort. Ein Regenmantel kann auch als Windjacke über deiner warmen Kleidung dienen. Kombiniere sie mit einem dicken Pullover oder einer Fleecejacke darunter. Schau dich nach Regenmänteln mit Thermofutter um, wenn du eine All-in-One-Lösung bevorzugst.

Markenspotlight

Camel Active: Bekannt für seine urbanen Designs, verschmelzen Camel Active Regenjacken mühelos Stil mit Funktionalität, perfekt für Stadtmenschen.

  • Produkt: Urban Travel Regenjacke
  • Vorteile: Vielseitiges Design; geeignet für Stadt und Natur; atmungsaktives Material; mehrere Taschen.
  • Material: Polyester-Mischung mit Wasserdichtigkeit.
  • Haltbarkeit: Zuverlässige Nähte, bekannt für Langlebigkeit.
  • Pflege: Maschinenwaschbar.
  • Preisbereich: Mittlere Preisklasse.

The North Face: Ein Titan im Outdoor-Bereich. Ihre Regenjacken sind für Abenteurer gemacht. Leicht, aber langlebig, sind sie die erste Wahl für viele Wanderer.

  • Produkt: Venture 2 Jacke
  • Vorteile: Leicht; fortschrittliche Wasserdichtechnologie; bekannte Markenzuverlässigkeit; packbar.
  • Material: 100% winddichtes und wasserdichtes DryVent™ Nylon.
  • Haltbarkeit: Sehr langlebig; ideal für regelmäßige Outdoor-Aktivitäten.
  • Pflege: Maschinenwaschbar.
  • Preisbereich: Mittlere bis hohe Preisklasse.

Superdry: Mit einer Mischung aus japanischer Grafik und Vintage Americana bringt Superdry Trendiness in Regenjacken, ohne dabei die Funktionalität zu vernachlässigen.

  • Produkt: Technical Pop Zip SD-Windcheater
  • Vorteile: Trendiges Design; doppellagiger Kragen; Multi-Zip-Funktionalität.
  • Material: Nylon mit Mesh-Futter.
  • Haltbarkeit: Ausreichend langlebig für den städtischen Gebrauch.
  • Pflege: Maschinenwaschbar.
  • Preisbereich: Mittlere Preisklasse.

Mammut: Berühmt in der Bergsteigerwelt, bietet Mammut Regenjacken, die extremen Wetterbedingungen standhalten, von starken Regenfällen bis zu eisigen Winden.

  • Produkt: Kento HS Hooded Jacke
  • Vorteile: Hoch wasserdicht; leicht; mit Kapuze für zusätzlichen Schutz.
  • Material: DRYtechnology Pro Material.
  • Haltbarkeit: Gemacht für das Bergsteigen und daher sehr langlebig.
  • Pflege: Maschinenwaschbar.
  • Preisbereich: Hohe Preisklasse.

Timberland: Wo Stil auf Nachhaltigkeit trifft. Timberland Regenjacken verwenden oft umweltfreundliche Materialien, perfekt für den bewussten Verbraucher.

  • Produkt: Waterproof Mount Stickney M65 Jacke
  • Vorteile: Stylisch; wasserdicht; zuverlässige Markenqualität; mehrere Taschen.
  • Material: Zweilagiger wasserdichter Stoff mit synthetischem Futter.
  • Haltbarkeit: Bekannt für langlebige Produkte.
  • Pflege: Kaltwäsche.
  • Preisbereich: Mittlere bis hohe Preisklasse.

Trespass: Preiswert, ohne an Qualität zu sparen. Trespass stellt sicher, dass du im Regen trocken bleibst, ohne ein Vermögen auszugeben.

  • Produkt: Qikpac Compact Packaway Jacke
  • Vorteile: Kompakt; leicht; erschwinglich; Farbauswahl.
  • Material: 100% Polyamid mit PU-Beschichtung.
  • Haltbarkeit: Ausreichend für gelegentliche Outdoor-Aktivitäten.
  • Pflege: Handwäsche.
  • Preisbereich: Günstig bis mittlere Preisklasse.

Jack Wolfskin: Die Jack Wolfskin Regenmäntel sind sowohl für die Stadt als auch für die Wildnis geeignet. Sie sind vielseitig, atmungsaktiv und in einer Reihe von stylischen Designs erhältlich.

  • Produkt: Seven Lakes Jacke
  • Vorteile: Umweltfreundliche Materialien; wasserdicht; winddicht; atmungsaktiv.
  • Material: 100% Polyester Texapore Stoff.
  • Haltbarkeit: Hervorragend für regelmäßige Wanderungen und Touren.
  • Pflege: Maschinenwaschbar.
  • Preisbereich: Mittlere Preisklasse.

Die richtige Regenjacke zu finden kann ein entscheidender Faktor sein, um Outdoor-Aktivitäten auch bei unvorhersehbarem Wetter zu genießen. Sei es in der Stadt oder in der Natur, der richtige Schutz vor Regen kann den Unterschied ausmachen zwischen einem ruinierten Tag und einem Tag voller Abenteuer, selbst bei Nässe.

Brands picture

Outlet Shopping in Deutschland: Alles, was du wissen musst

Center

In Outlets einzukaufen ist eine gute Möglichkeit, gute und sogar luxuriöse Produkte zu finden, ohne das Portemonnaie zu sprengen. Du glaubst mir nicht? Hier erfährst du alles, was du über Outlet-Shopping wissen musst.

Verständnis des Outlet-Konzepts

Ein Outlet ist ein Einzelhandelsgeschäft, das seine Produkte direkt an die Verbraucher/innen verkauft, ohne Zwischenhändler. In diesen Läden werden oft Produkte aus früheren Saisons angeboten, damit die Kunden die gleiche Qualität zu einem viel niedrigeren Preis erhalten.

 

Was ist ein Fabrikverkaufsladen?

Ein Factory Outlet Store ist direkt mit einer bestimmten Marke oder einem Hersteller verbunden. In diesen Läden werden oft Artikel verkauft, die in der gleichen Fabrik hergestellt werden wie im Einzelhandel. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Produkte in diesen Outlets möglicherweise aus früheren Kollektionen stammen, kleinere Mängel aufweisen oder überproduziert wurden.


Was wird im Outlet verkauft?

Outlets sind wahre Fundgruben für alle, die auf der Suche nach hochwertigen Produkten sind, ohne dabei das Budget zu sprengen. Von Mode und Sportbekleidung bis hin zu Schönheitsprodukten, Schmuck und sogar Möbeln ist für jeden etwas dabei. Auch wenn du hier nicht die neueste Kollektion findest, wirst du sicher zeitlose Stücke entdecken, die sowohl stilvoll als auch funktional sind.

 

Marken in Fashion Outlets und Designer Outlets in Deutschland finden

Wenn du dich fragst, wo du deine Lieblingsmarken in Outlet Centern in ganz Deutschland findest, suche nicht weiter. Unsere Website bietet eine umfassende Marken Liste und Adressen aller wichtigen Outlets, sodass du die besten Einkaufsmöglichkeiten leicht finden kannst.

Welche Produkte gibt es in Outlet Centern?

Wenn du dich fragst, wo du deine Lieblingsmarken in den Outlet Centern in Deutschland finden kannst, bist du hier genau richtig. Auf unserer Website findest du eine umfassende Liste und die Adressen aller großen Outlets, damit du die besten Shopping-Spots leicht finden kannst.

 

  • Modebekleidung: In den Outlet-Centern gibt es eine Fülle von Luxus- und Alltagsmode-Marken. Egal, ob du auf der Suche nach der Eleganz von Armani, dem klassischen Charme von Polo Ralph Lauren oder den trendigen Klamotten von Diesel und Zadig & Voltaire bist, es ist für jeden Modefan etwas dabei. Wenn du auf der Suche nach Luxusartikeln bist, findest du hier unsere besten Tipps, um deine Garderobe aufzuwerten.
  • Schuhe: Von den bequemen Birkenstock-Sandalen bis hin zu den schicken Designs von Tommy Hilfiger bieten die Outlets eine große Auswahl an Schuhen für alle Gelegenheiten. Sportler und Fitnessbegeisterte finden hier auch Topmarken wie Nike und Adidas.
  • Zubehör: Willst du dein Outfit mit einer Designer-Handtasche oder einer auffälligen Uhr aufpeppen? Marken wie Michael Kors, Prada und Versace bieten exquisite Mode, mit denen du alle Blicke auf dich ziehst.
  • Kindermode: In den Outlets von Marken wie Polo Ralph Lauren Children und Tommy Hilfiger Kids ist es ein Kinderspiel, deine Kleinen einzukleiden. Diese Marken bieten modische und strapazierfähige Kleidung für Kinder an.
  • Schönheitsprodukte: Mit den hochwertigen Produkten von Marken wie MACEstée Lauder und The Body Shop kannst du deine Schönheitspflege aufpeppen. Von Düften bis hin zu Hautpflegeprodukten findest du hier alles, was du brauchst.
  • Haushalts- und Küchenartikel: Dekoriere dein Zuhause oder richte deine Küche mit hochwertigen Produkten von Villeroy & Boch oder WMF ein. Ob elegantes Geschirr oder effizientes Kochgeschirr, die Auswahl ist riesig.


Im Grunde sind Outlet-Center ein Paradies für Einkäufer, denn sie bieten eine Vielzahl von Produkten erstklassiger Marken zu günstigen Preisen. Egal, ob du deine Garderobe auffrischen, dein Zuhause verschönern oder dich mit Beauty-Produkten verwöhnen willst, in Outlet-Centern wirst du fündig.


Ist Outlet-Shopping kosteneffektiv?

Auf jeden Fall! Outlet-Shopping ist ein Synonym für Sparen. Nicht nur die Grundpreise sind niedriger als in traditionellen Einzelhandelsgeschäften, sondern in den Outlets gibt es oft auch laufende Verkäufe, Sonderangebote und Rabatte. So kannst du hochwertige Produkte viel günstiger kaufen als sonst. Um sicherzugehen, dass du die besten Angebote bekommst, solltest du den Newsletter deines Lieblings-Outlets oder -Outlet-Shops abonnieren.

Warum sind die Preise in Outlets so erschwinglich?

Outlets sind bekannt für ihre unschlagbaren Preise. Der Hauptgrund dafür ist, dass diese Zentren sich darauf konzentrieren, Produkte aus früheren Saisons, Überbestände oder Artikel anzubieten, die im traditionellen Einzelhandel nicht ausverkauft waren. Indem sie den Zwischenhändler ausschalten und direkt an den Verbraucher verkaufen, können Outlets Artikel zu einem Bruchteil ihres ursprünglichen Preises anbieten.

 

Sind Sachen im Outlet Original? 

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass Outlets gefälschte oder minderwertige Produkte verkaufen. In Wirklichkeit sind die Artikel, die in Outlets verkauft werden, zu 100 % echt. Sie können aus vergangenen Saisons oder Kollektionen stammen, aber sie haben die Qualität und die Handwerkskunst, für die die Marken bekannt sind.

 

Kann man Sachen im Outlet umtauschen?

Das Rückgaberecht ist von Outlet-Store zu Outlet-Store unterschiedlich. Viele Outlets erlauben zwar die Rückgabe oder den Umtausch, aber es ist wichtig, dass du dich vor dem Kauf über die Richtlinien des jeweiligen Outlets informierst. Bewahre immer deine Quittungen auf und achte auf die Rückgabefrist.

 

Essen in Outlet Centern: Nicht nur zum Einkaufen!

In Outlet Centern gibt es nicht nur tolle Angebote für Kleidung und Waren, sondern auch ein ganzheitliches Einkaufserlebnis. Zwischen deinen Einkaufstouren gibt es in der Regel auch eine Vielzahl von Essensmöglichkeiten. Von Restaurants, in denen Gourmetgerichte serviert werden, bis hin zu Imbissbuden mit Fast-Food-Angeboten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Egal, ob du in der Stimmung für einen schnellen Snack oder eine gemütliche Mahlzeit bist, die Outlet-Center sorgen dafür, dass du nicht mit leerem Magen einkaufen gehst!

Welche Outlets gibt es in Deutschland?

In Deutschland gibt es zahlreiche Outlets, die alle ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten. Von großen Zentren, in denen mehrere Marken vertreten sind, bis hin zu kleineren Factory Outlets, die sich auf eine einzige Marke konzentrieren, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten für Einkäufer/innen. Eine detaillierte Liste mit Adressen aller Outlets in Deutschland findest du auf unserer Website.

Du kannst mit dem Kartentool recherchieren, den Standort bestimmen oder die Marken auswählen, die du in den Outlet-Centern in Deutschland finden möchtest.

 

Wann sollte man zu einem Outlet gehen und wie findet man die besten Preise?

Damit du das Beste aus deinem Outlet-Shopping-Erlebnis herausholen kannst, haben wir für dich einen Leitfaden mit den 10 besten Tipps zum Einkaufen in Outlet-Centern zusammengestellt. Dort findest du alles, was du wissen musst, um Geld und Zeit zu sparen und ein tolles Einkaufserlebnis zu haben.

Brands picture

Der ultimative Leitfaden für die Auswahl der perfekten Schuhe für verschiedene Aktivitäten

Center

Schuhe spielen eine unverzichtbare Rolle, wenn es darum geht, die Leistung zu optimieren, Sicherheit zu gewährleisten und Komfort für verschiedene Aktivitäten zu bieten. Und wenn du auf der Suche nach erschwinglichen Sportartikeln und Schuhen bist, solltest du nicht vergessen, in den Outlets nach fantastischen Angeboten zu suchen! In diesem Leitfaden findest du das perfekte Paar für jedes Abenteuer.

Wanderschuhe und zu priorisierende Eigenschaften:

Berücksichtige bei der Auswahl eines Wanderschuhs die Art des Geländes und die Bedingungen, denen du ausgesetzt bist, und setze Prioritäten bei den Eigenschaften, die diesen Anforderungen entsprechen. Eine kurze Tageswanderung bei trockenen Bedingungen erfordert ganz anderes Schuhwerk als eine mehrtägige Rucksacktour in nassem und unwegsamem Gelände.  

 

 

Schau dir unsere Empfehlungen an:

 

  • Fit: Wichtig, um Blasen und Verletzungen zu vermeiden. Deine Zehen sollten Spielraum haben, vor allem bei Bergabfahrten.
  • Unterstützung: Ein guter Wanderschuh stützt das Fußgewölbe und schmiegt sich eng an die Ferse an. Mittel- oder hochgeschnittene Schuhe bieten auch Unterstützung für den Knöchel, was bei unwegsamem Gelände oder bei Menschen, die zu Umknickungen neigen, von Vorteil sein kann.
  • Traktion: Tiefe Stollen mit einer griffigen Sohle sorgen für Stabilität auf verschiedenen Untergründen.
  • Atmungsaktivität: Je nach Klima und deinen Vorlieben möchtest du vielleicht einen Schuh, der Feuchtigkeit und Wärme entweichen lässt, um das Risiko von Blasen zu verringern. Materialien wie Mesh-Einsätze bieten eine gute Belüftung.
  • Wasserdichtigkeit: Bei nassen Bedingungen kann eine wasserdichte Membran (wie Gore-Tex) von Vorteil sein. Beachte jedoch, dass wasserdichte Schuhe zwar das Eindringen von Wasser verhindern, aber im Vergleich zu nicht wasserdichten Schuhen auch weniger atmungsaktiv sind.
  • Gewicht und Dämpfung: Achte auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen geringem Gewicht und ausreichender Dämpfung, damit du dich bei langen Wanderungen wohl fühlst. Ein guter Wanderschuh bietet eine Dämpfung in der Zwischensohle, um Stöße zu absorbieren und den Komfort zu erhöhen, besonders bei längeren Wanderungen. In der Regel wird EVA (Ethylenvinylacetat) verwendet, wobei PU (Polyurethan) eine dichtere und haltbarere Variante ist.
  • Zwickelzunge: Eine Zunge, die auf beiden Seiten am Schuh befestigt ist, verhindert, dass Schmutz wie kleine Steine oder Sand in den Schuh gelangt. Einige Wanderschuhe haben integrierte Gamaschen oder Gamaschenringe, die das verhindern.
  • Zusätzliche Eigenschaften: Zehenschutz, Flexibilität und ein sicheres Schnürsystem.

Top Auswahlen:

 

  • Adidas Terrex
  • Columbia Newton Ridge Plus
  • The North Face Hedgehog Fastpack
  • Timberland White Ledge Wasserdichter Stiefel für Männer

Laufschuhe für drinnen und draußen

 

Laufen ist eine der besten Sportarten, um gesund zu bleiben, denn man kann sie überall ausüben, egal ob draußen oder drinnen. Aber du willst dich dabei nicht verletzen, und die Wahl der perfekten Laufschuhe ist der Schlüssel zur Verbesserung deiner Leistung.

 

  • Fit: Platz in der Zehenbox verhindert Unbehagen bei langen Läufen.
  • Dämpfung: Unverzichtbar, um den Aufprall zu dämpfen. Verschiedene Marken haben ihre eigenen Dämpfungstechnologien, wie Nike's Air oder Adidas' Boost. Das richtige Maß an Dämpfung hängt von den persönlichen Vorlieben und dem Laufstil ab.
  • Unterstützung: Die Schuhe eignen sich für Überpronation, Unterpronation oder neutrale Pronation.
  • Traktion und Flexibilität: Sorgt für Grip und Flexibilität in den Biegungen des Fußes.
  • Atmungsaktivität: Hält die Füße bequem und trocken.
  • Fersenabsenkung: Herkömmliche Laufschuhe haben eine höhere Absenkung (ca. 10 mm), aber in den letzten Jahren gibt es einen Trend zu Schuhen ohne oder mit geringer Absenkung, die ein "natürlicheres" Lauferlebnis bieten können.

Laufschuhe für den Innenbereich vs. den Außenbereich:

Indoor (Laufband oder Bahn):

  • Traktion: Innenschuhe erfordern eine weniger aggressive Traktion.
  • Atmungsaktivität: In Innenräumen kann es wärmer sein, daher ist eine gute Belüftung von Vorteil.

Im Außenbereich:

  • Traktion: Für das Laufen im Freien, insbesondere auf Wegen, brauchst du ein aggressiveres Profil, um mit unebenen und möglicherweise rutschigen Oberflächen zurechtzukommen.
  • Schutz: Outdoor-Schuhe haben oft zusätzliche Schutzvorrichtungen wie Zehenschutzvorrichtungen oder verstärkte Seitenwände, um dich vor Steinen und Wurzeln zu schützen.
  • Wetterbeständigkeit: Je nach Klima brauchst du wasserabweisende oder wasserdichte Schuhe für das Laufen im Freien.
  • Sichtbarkeit: Viele Outdoor-Schuhe sind mit reflektierenden Materialien ausgestattet, damit du bei schlechten Lichtverhältnissen besser gesehen wirst.

Empfohlene Optionen:

  • Asics Gel-Nimbus
  • Nike Air Zoom Pegasus
  • Adidas Ultraboost
  • New Balance Fresh Foam 1080v10

Turnschuhe - für jedes Training:

 

Wenn es um das Fitnessstudio geht, gibt es nicht den einen Schuh für alle. Die Art der Übungen bestimmt, auf welche Eigenschaften des Schuhs du Wert legen solltest.

 

 

  • Vielseitigkeit und Unterstützung: Ein Schuh, der sich für Cardio und Gewichtheben eignet.
  • Flache Sohle: Sorgt für Stabilität beim Krafttraining.
  • Traktion & Flexibilität: Gewährleisten Grip und Anpassungsfähigkeit für eine Vielzahl von Übungen.

Beste Wahl:

  • Nike Free TR 8
  • Adidas Powerlift 4
  • Puma Tazon 6 Fracture FM

Tennisschuhe - Paddel, Tennis und Badminton: 

Für alle, die Schlägersportarten lieben, kann das Wissen um die feinen Unterschiede zwischen den Schuhen das Spiel verbessern

 

 

  • Grip und Traktion: Paddle- und Badmintonplätze können sehr rutschig sein. Achte auf Schuhe mit gutem Grip, um Ausrutschen und Stürzen vorzubeugen. Die Sohle sollte Bodenhaftung bieten, ohne zu klebrig zu sein, damit du schnell die Richtung wechseln kannst. Wie beim Paddeltennis brauchen auch Tennisschuhe einen guten Grip, besonders auf Sandplätzen. Hartplatzschuhe haben in der Regel ein modifiziertes Fischgrätenmuster für optimalen Grip.
  • Seitlicher Halt: Da sich die Spieler/innen beim Tennis oft schnell von einer Seite zur anderen bewegen müssen, sollten die Schuhe einen guten Seitenhalt bieten. Das hilft, den Fuß bei solchen Bewegungen zu stabilisieren und kann ein Umknicken oder andere Verletzungen verhindern.
  • Stabilität und Stoßdämpfung: Achte auf Schuhe, die einen niedrigen Bodenkontakt haben. Das sorgt für mehr Stabilität bei schnellen Bewegungen und verringert das Risiko, mit dem Fuß umzuknicken. Um die Gelenke vor den Stößen beim Laufen und Springen zu schützen, sollte ein guter Schuh für diese Sportarten eine effektive Stoßdämpfung haben, vor allem im Fersen- und Vorfußbereich.

     

Paddel Tennis und Badminton Schuhe

 

  • Nicht abfärbende Sohlen: Die meisten Plätze erfordern Schuhe mit nicht abfärbenden Sohlen, um Schäden oder Markierungen auf der Platzoberfläche zu verhindern.


Beste Wetten:

  • Asics Gel-Padel Pro
  • Adidas Adipower Padel
  • Nike Air Zoom Prestige Clay

Tennisschuhe:

 

  • Platzspezifische Designs: Einige Tennisschuhe sind speziell für Sand-, Gras- oder Hartplätze konzipiert. Die Sohle und die Traktionsmuster können entsprechend variieren. 

Top-Empfehlungen:

 

  • NikeCourt Air Zoom Vapor X
  • Adidas Adizero Ubersonic 3
  • Asics Gel-Resolution 8
  • New Balance Fresh Foam Lav

 

Ob auf dem Berg, der Bahn, dem Turnhallenboden oder dem Platz - die richtigen Schuhe sind entscheidend für deine Leistung. Nimm dir Zeit, erkenne deine Bedürfnisse und denke bei der Suche nach erschwinglichen Optionen daran, dass Outlets eine Fundgrube für Sportausrüstung und Schuhe sein können. Viel Spaß bei deinen Abenteuern!

Brands picture

Liebeskind

Center
Wir das Outlet Montabaur freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir ab sofort die beliebte Berliner Marke Liebeskind in unserem Center führen! Entdecke hochwertige Handtaschen und Accessoires von Liebeskind bei uns.
Brands picture

Lacoste eröffnet im Outlet Montabaur

Center
Am 23.03.2023 eröffnet die Designer Marke Lacoste ihren Store im Outlet Montabaur
Brands picture

Weihnachts-Shopping im Outlet Montabaur

Center
Weihnachts-Shopping im Outlet Montabaur Freut euch auf ein Shopping-Erlebnis in besonderer Atmosphäre. Bei über 60 Marken-Shops findest du für jeden das richtige Geschenk – und sicherlich auch etwas für dich.